Kurze Bytes: Wie "sehen" wir ein schwarzes Loch, wenn es kein Licht abgibt? Heute erklären wir Ihnen die Antworten.

Schwarze Löcher sind eine der rätselhaftesten Weltraumkreaturen. Wie der Name schon sagt, sind schwarze Löcher mit massiver Anziehungskraft „schwarz“ und sie geben kein Licht ab.

Wie sehen wir also ein schwarzes Loch, selbst wenn es praktisch unsichtbar ist?

In diesem einminütigen Video erklärt Brian Greene, wie wir ein schwarzes Loch finden können.

Er erklärt, indem er das Beispiel eines Schwarzen Lochs im Zentrum einer Galaxie nennt, in dem die Sterne um sie herum peitschen gesehen werden. Das Schwarze Loch selbst bleibt unsichtbar, aber es ist der Grund, warum diese Sterne so viel Geschwindigkeit bekommen.

Das Vorhandensein eines Schwarzen Lochs wird im Zentrum von Galaxien bestätigt, da es das einzige Objekt ist, das eine solche massive Anziehungskraft hat. Daher glauben wir, dass ein schwarzes Loch im Zentrum unserer Galaxie existiert, um das Sterne rotieren.

Schauen Sie sich das Video unten an:

Fanden Sie dieses Video interessant? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: