Apple hat die stabile Version seines neuesten Betriebssystem-Updates iOS 12 für iPhone / iPad und iPod veröffentlicht, wie in der letzten Woche unter dem Namen "Gather Round" angekündigt. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte Apple auch die kommenden iPhone-Modelle iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone Xr sowie eine frisch gestaltete Apple Watch Series 4.

iOS 12 - Fokus auf die Verbesserung der Benutzererfahrung

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern konzentriert sich iOS 12 nicht darauf, eine Vielzahl von Funktionen zu stopfen. Stattdessen hat Apple seinen Fokus auf die Verbesserung der Benutzererfahrung gelegt, indem wichtige Funktionen hinzugefügt und vorhandene Funktionen und Standardanwendungen verbessert wurden. Apple hat gesagt, dass mit dem neuen iOS-Gerät auf Ihrem Gerät Apps um 40% schneller geöffnet werden und Sie die Kamera über den Startbildschirm im Vergleich zu iOS 12 um 70% schneller starten können. Neben leistungsbezogenen Verbesserungen und anderen bemerkenswerten neuen Funktionen Es gibt Verbesserungen in der Foto-App, der Bildschirmzeit, den Siri-Vorschlägen, der Schlafenszeit, den Siri-Shortcuts, einer neuen Mess-App usw.

Kompatibilität mit iOS 12: Läuft mein Gerät damit?

In Bezug auf die Kompatibilität hat Apple es geschafft, iOS 12 mit einigen der ältesten Geräte wie iPhone 5s, iPad Mini 2, iPad Air 1 und sogar iPod Touch kompatibel zu machen.

Wenn Sie iOS 11 auf Ihrem Gerät ausführen, erhalten Sie grundsätzlich das Update für iOS 12.

Hier ist eine vollständige Liste aller mit iOS 12 kompatiblen Geräte -

Wie aktualisiere ich mein Gerät auf iOS 12?

Wenn Sie vorhaben, Ihr Gerät auf iOS 12 zu aktualisieren, müssen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer auf dem Gerät gespeicherten Daten erstellen.

Sichern Sie Ihre Daten

Sie können Ihr iPhone / iPad problemlos mit iCloud sichern. Folgen Sie den unten angegebenen Schritten:

  • Gehen Sie zur Einstellungen-App und tippen Sie auf Ihren Namen unterhalb der Suchregisterkarte.

  • Klicken Sie auf iCloud, blättern Sie dann und tippen Sie auf die Option iCloud Backup.

  • Klicken Sie auf "Jetzt sichern", um den Sicherungsvorgang zu starten.

Nachdem Sie ein Backup erstellt haben, besteht der nächste Schritt darin, etwas Platz auf Ihrem Gerät für das neue iOS freizugeben. iOS 12 ist 2,77 GB groß, daher müssen Sie den Speicher entsprechend aufräumen.

Download & Installation

  • Starten Sie "Einstellungen" und gehen Sie zu Allgemein> Software-Update.

  • iOS prüft, ob das Update verfügbar ist oder nicht, und Sie werden aufgefordert, iOS 12 herunterzuladen und zu installieren.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen und Installieren. Das Herunterladen von iOS 12 beginnt. Sie benötigen eine funktionierende Wi-Fi-Verbindung und einen Akku von mehr als 50%, um den Vorgang zu starten.

  • Wenn Sie das iOS 12 auf Ihr Gerät heruntergeladen haben, klicken Sie auf "Installieren und stimme den Nutzungsbedingungen von Apple zu", um den Installationsvorgang zu starten.
  • Ihr Gerät wird gestartet und das Update wird installiert.

Fazit

Das heute veröffentlichte Update ist das erste stabile Update von iOS 12. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass einige Fehler auftreten, die zu App-Abstürzen und zu unangemessenem Verhalten einiger Funktionen führen können. Wenn Sie sich nicht mit den Fehlern befassen möchten, können Sie einige Zeit warten, bis die Fehler auftauchen und Apple Bugfixes für sie veröffentlicht.

Nun schau:

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: