Jetzt, da Android Pie live ist, fällt uns als Erstes ein, wann mein Android-Gerät das neue Update erhält. Die aufregenden neuen Funktionen von Android Pie und die gesamte Gesten-Navigationssache ist für niemanden etwas, das man vermissen möchte.

Angesichts der Erfolgsgeschichte der Smartphone-Hersteller wurden die neuesten Android-Versionen jedoch noch nie geliefert. Weißt du nicht, wie viel Zeit Android Oreo benötigt hat, um auf deinem Gerät zu erscheinen? Trotzdem konnte Android Oreo Android Nougat in Bezug auf Marktanteile nicht übernehmen.

Es ist durchaus vorstellbar, dass Ihr Gerät zwar Android P erhalten würde, Google jedoch bereits die Beta-Version von Android Q veröffentlicht hat. Android Q… Hmm! Ich frage mich, wie Android Q heißen wird.

Wie dem auch sei, die gute Nachricht ist, dass Google die aktuelle Situation kennt. Daher das Android One und Google Beta-Programm.

Aber es gibt nur so viel, was Google tun kann. Um ehrlich zu sein, können sich die Telefonhersteller nicht darum kümmern, welche Android-Version Sie haben. Wenn Ihr Gerät einiges an Rampenlicht mitbringt, können Sie sich auf Android-Updates freuen oder Sie wissen, wo Sie ein neues Gerät kaufen können.

Das ist aus dem Weg, wir wollen mit unserer Liste von Android-Geräten fortfahren, die Android P verwenden. Denken Sie daran, dass es sich bei einigen nur um fundierte Vermutungen handelt. Nehmen Sie sich also nicht unser Wort. Wir werden diesen Artikel jedoch laufend aktualisieren, sobald wir offizielle Ankündigungen sehen.

Vollständige Liste der Smartphones, die Android Pie empfangen

1. Google

Na sicher! Die eigenen Geräte von Google werden als erste die neueste Android-Version erhalten. Während ich spreche, hat Google bereits begonnen, Aktualisierungen von Android Pie OTA (Over-the-Air) auf seine Geräte zu bringen -

  1. Google Pixel und Pixel XL
  2. Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Es ist zweifelhaft, dass Android Pie auf Nexus-Geräte (Nexus 6P und Nexus 5X) installiert wird, wenn man bedenkt, dass Google "Update-Support" verloren hat.

Auf der anderen Seite erhalten alle Android One-Geräte später im Herbst Android Pie.

  1. Nokia Android-Geräte
  2. Xiaomi Mi A1, Mi A2 und Mi A2 Lite
  3. HTC U11 Leben
  4. Motorola X4, Android One und Android Power
  5. LG G7
  6. General Mobile (GM8, GM6, GM5, GM5 +)
  7. Ymobile (S1, S2, X1)

Dank des Google Beta-Programms konnten viele Nicht-Pixel-Geräte die Android P-Betaversion ausprobieren. So ist es offensichtlich dasselbe Beta-Programmgeräte würde auch die endgültige Android Pie-Version erhalten, vielleicht viel früher als jedes andere Gerät.

  1. Wesentliches PH-1
  2. Vivo X21 und X21 UD
  3. Xiaomi Mi Mix 2S
  4. Sony Experia XZ2
  5. Nokia 7 Plus
  6. Oppo R15 Pro
  7. OnePlus 6

2. Nokia

Nokia hat sein Spiel mit der neuen Android-Gerätelinie exponentiell erweitert. Alle diese Geräte funktionieren auf Android One, einem Parallelprojekt von Google, das echte Produkte für Nicht-Pixel-Geräte bietet.

Bereits im Mai bestätigte der globale Marketing Manager von HMD, Niel Broadley, dass Android P das gesamte Nokia-Portfolio erreichen würde.

Vor ein paar Tagen gab Google außerdem bekannt, dass alle Android One-Geräte später im Jahr 2018 Android P erhalten werden.

Liste von Nokia Geräte Android Pie empfangen -

  1. Nokia 8 Sirocco und Nokia 8
  2. Nokia 7 Plus
  3. Nokia 6.1 und Nokia 6
  4. Nokia 5.1 und Nokia 5
  5. Nokia 3.1 und Nokia 3
  6. Nokia 2.1 und Nokia 2
  7. Nokia 1

3. Wesentliches Telefon

Essential hat bereits ein Android P OTA-Update für Essential Device Phone eingeführt.

Wir sind stolz darauf, Android 9 Pie noch am selben Tag zu Essential Phone zu bringen! Überprüfen Sie jetzt Ihr Telefon auf das Update. 🥧 pic.twitter.com/pniUDl9yr8

- Wesentlich (@essentiell) 6. August 2018

Nun, das ist revolutionäres Zeug. Offensichtlich ist Essential der erste Gerätehersteller, der die neueste Android-Version nach Google Pixel ausgeliefert hat.

Zuvor war Essential bereits Teil des Google-Betaprogramms und hatte bereits Spielraum für eine frühe stabile Veröffentlichung. Aber am selben Tag wie Pixel! Ein totaler Blitz aus heiterem Himmel.

4. OnePlus

OnePlus, der chinesische Smartphone-Hersteller, hat sich bereits zu einer der beliebtesten Android-Marken entwickelt. Die leistungsstarken Geräte mit angemessenem Preis haben alle Android-Benutzer auf der ganzen Welt bezaubert.

Es wäre schade, wenn OnePlus Android Pie nicht auf seinen Geräten ausrollen würde. Aber auf allen Geräten ausrollen, na ja, ich habe das nicht kommen sehen.Vor ein paar Tagen gab OnePlus offiziell bekannt, dass Android Pie auf all seinen Geräten erscheinen wird, wobei das verzögerte Android-Oreo-Update (8.1) komplett weggelassen wird.

  1. Ein plus 6
  2. Ein plus 5 t und ein plus 5
  3. Ein Plus 3T und 3

OnePlus hat ab sofort Android Pie-basiertes Oxygen OS beta 1 für sein OnePlus 6-Gerät auf den Markt gebracht. Und die endgültige Android Pie-Version wird voraussichtlich irgendwann im Dezember erscheinen.

5. Xiaomi

Xiaomi, einer der größten Anbieter von Budget-Smartphones, nutzt MIUI für Android auf Android-Oreo-Basis. Im Jahr 2017 brachte Xiaomi das erste Android-Telefon Xiaomi Mi A1 als Teil der Google Android One-Initiative mit.

Und erst kürzlich haben wir Mi A2 und Mi A2 Lite gesehen, die beide Android Oreo (als Teil des Android One-Programms) mitführten. Xiaomi sagt, dass alle Android-Geräte bald Android Pie erhalten werden. Auf der anderen Seite gibt es kein offizielles Datum für ein neues MIUI-Update.

Schauen wir uns die Liste der Xiaomi-Geräte an, die für ein Update für Android P (MIUI) in Frage kommen -

  1. Xiaomi Mi Mix, Mi Mix 2 und Mi Mix 2S
  2. Xiaomi Redmi 6 und Redmi 5
  3. Xiaomi Mi 8 Explorer, Mi 8 und Mi 8 SE
  4. Xiaomi Redmi Note 5 Pro und Redmi Note 5
  5. Xiaomi Mi 6

Liste der Xiaomi-Geräte, die Android Pie empfangen -

  1. Xiaomi Mi A2 und Mi A2 Lite
  2. Xiaomi Mi A1

Bei den Xiaomi Android-Geräten können wir mit dem Update zu Beginn des vierten Quartals 2018 rechnen.

6. Huawei

Huawei ist ein weiterer chinesischer Smartphone-Hersteller, dessen massive Verkäufe Apple bereits zum zweitgrößten Smartphone-Hersteller der Welt geführt haben. Honor, eine Huawei-Untermarke, arbeitet mit dem Android-basierten EMUI-Betriebssystem.

Das Unternehmen hat seine Geräte auf die neuesten Android-Versionen aktualisiert und wird wahrscheinlich mit Andoird Pie dieselbe Geschwindigkeit erreichen. Derzeit hat Huawei die auf Android Pie basierende EMUI 9-Betaversion für ausgewählte Geräte eingeführt -

Liste der Huawei-Geräte, die Android Pie erhalten -

  1. Huawei P20 Pro
  2. Huawei P20
  3. Huawei Mate 10
  4. Huawei Mate 10 Pro

Ehre

  1. Ehre spielen
  2. Ehrenansicht 10
  3. Ehre 10

Liste der Huawei-Geräte, die für Android Pie geeignet sind -

  1. Huawei Nova 3
  2. Huawei Nova 3i
  3. Ehre 9 und 10
  4. Huawei P20, P20 Pro und P20 Lite
  5. Huawei Mate 20

In Anbetracht der bisherigen Track-Rekorde von Huawei würde das Unternehmen voraussichtlich im Dezember ein Android-Pie-Update veröffentlichen.

7. Sony

Sony hat spektakulär bei Kameras, Fernsehern und Konsolen gearbeitet, aber wenn es um die Smartphone-Industrie geht, versucht das Unternehmen, sich im Wettbewerb zu behaupten. Zum Beispiel Sony XZ2 im Beta-Programm, das für das Unternehmen eine dringend benötigte Wiederbelebung war.

Ab sofort hat Sony den Benutzern versprochen, ihre Xperia Z1- und Xperia Z2-Aufstellungen ab November auf Android P zu aktualisieren

Liste der Sony-Geräte für Android Pie -

  1. Sony Xperia XZ2 Premium
  2. Sony Xperia XZ2 und Xperia XZ2 compact
  3. Sony Xperia XZ1 und Xperia Z1 compact
  4. Sony Xperia XZ Premium
  5. Sony Xperia XA2 und XA2 Ultra (Anfang 2019)
  6. Sony Xperia XA2 Plus (Anfang 2019)

8. Samsung

Wenn wir die Gerätehersteller nach dem Zeitaufwand für die Veröffentlichung der Android-Version bewerten müssen, Samsung würde wahrscheinlich am Ende stehen. Egal, lächelnd, die Top-Hersteller der Welt zu sein

Wie erwartet gibt es keinen Kommentar zu Android Pie. Auf der Grundlage von Informationen über das Internet können wir jedoch vorläufig abschätzen, welche Samsung-Geräte das Google-Licht sehen würden.

Liste der Samsung-Geräte, die für Android P geeignet sind -

  1. Samsung Galaxy Note 9
  2. Samsung Galaxy S9 und S9 +
  3. Samsung Galaxy S8 und S8 +
  4. Samsung Galaxy Note 8
  5. Samsung Galaxy A8 (2018)
  6. Samsung Galaxy A6 (2018)
  7. Samsung Galaxy A6 + (2018)
  8. Samsung Galaxy J6 (2018)
  9. Samsung Galaxy Tab S3

Samsung-Flaggschiffe wie die Note 9- und S9-Serie werden voraussichtlich im zweiten Quartal 2019 Android Pie-Updates erhalten.

9. LG

Die koreanische Elektronik erobert zwar neue Höhen, aber ihre mobile Sparte sinkt kontinuierlich mit niedrigen Umsätzen. Obwohl viele LG-Geräte für Android Pie geeignet sind, kann ihr hoffnungsloser Telefonmarkt zu einer verzögerten Aktualisierung des Updates führen.

Liste der für Android Pie geeigneten LG-Geräte -

  1. LG V35 ThinQ
  2. LG Q Stylus
  3. LG V30S Thin Q
  4. LG G7 Thin Q
  5. LG Q7
  6. LG V30 +

9. HTC

HTC verliert ständig im Smartphone-Markt. Viele HTC-Smartphones verlieren sich sogar in den Back-to-Back-Geräten chinesischer Unternehmen, weshalb das Unternehmen nun versucht, seine treuen Kunden mit Android Pie-Update abzuhalten.

Wir sind sehr erfreut, Updates für Android Pie für das HTC U12 +, U11 +, U11 und U11 life (Android One) zu bestätigen. Die Fristen für die Einführung werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Wir können es kaum erwarten zu erfahren, was Sie von Googles neuestem Android-Angebot halten! pic.twitter.com/mPJePFegne

- HTC (@htc) 10. August 2018

HTC hat angekündigt, dass seine HTC U-Reihe ein Android Pie-Update erhalten wird. Bisher wurde jedoch noch kein Zeitplan erwähnt.

Liste des HTC-Geräts, das Android Pie empfängt -

  1. HTC U12 +
  2. HTC U11
  3. HTC U11 +
  4. HTC U11 Leben

Da das HTC U11 Life ein Android One-Gerät ist, wird es wahrscheinlich zuerst ein Android Pie-Update erhalten.

Andere Gerätehersteller, die sich auf Android Pie konzentrieren können:

Brombeere

Blackberry hat vor kurzem sein Android-Handy - Blackberry Key 2 - eingeführt. Sie würden Android P auf dem Gerät sehen, aber ich kann nicht dasselbe für Blackberry Key 1 sagen.

Vivo

Vivo hat bestätigt, dass Android Pie seine Geräte in Q 4 2018 veröffentlichen wird. Vivo X21 und X21 UD waren Teil des Google Beta-Programms, daher ist es offensichtlich, dass sie es zuerst erhalten werden. Andere Vivo-Geräte, die für Android Pie geeignet sind: Vivo Nex A, Nex S und Vivo V9.

Oppo

Spekulationen lauten Oppo Find X, Oppo R15 und Oppo R15 Pro wird das Android P erhalten. Da Oppo R15 Teil des Beta-Programms war, wird es wahrscheinlich zuerst das Update erhalten.

Motorola

Im Besitz von Lenovo hat Motorola seit jeher ein auf den Verbraucher ausgerichtetes Modell für seine Smartphones. Daher sehen wir, dass Moto-Telefone sich auf erschwingliche Preise, schnelle Anwendungen und ein echtes Android-Erlebnis konzentrieren. Und sicherlich wird sich das Unternehmen bei neuen Android-Updates nicht zurückhalten.

In der Vergangenheit gab Motorola an, dass sie ununterbrochen daran arbeiten, Android Pie für Moto-Geräte zu optimieren.

Nun hat das Unternehmen offiziell eine Liste von Geräten angekündigt, die Android Pie erhalten werden -

  1. Moto Z3
  2. Moto Z3 spielen
  3. moto z2 force edition
  4. Moto Z2 spielen
  5. Moto x4
  6. moto g6 plus
  7. Moto G6
  8. Moto G6 spielen

In Bezug auf die Android Pie-Roadmap gibt Motorola an, ab Android Herbst mit Android Pie zu beginnen.

Android Go-Geräte

Android Go ist in erster Linie eine abgespeckte Version von Stock Android, die auf Geräte der unteren Preisklasse (512 RAM und mehr) abzielt, so dass Telefone mit niedrigem Budget nicht von der reinen Google-Pixel-ähnlichen Erfahrung ausgehen.

Erst kürzlich hat Google angekündigt, Android 9 Pie auf mehr als 200 Android Go-Geräten zu veröffentlichen. Darüber hinaus werden Android Go Google-Apps im kommenden Update umfassend überarbeitet.

Einige dieser Apps sind Google Go, YouTube Go, Google Maps, Go Files, Assistant Go und Android-Nachrichten.

Liste mit Android Go-Inhalten, die für das Android Pie-Update berechtigt sind:

  1. Alcatel 1X
  2. Nokia 1
  3. Nokia 2.1
  4. Moto E5 spielen
  5. Huawei Y3 2018
  6. ASUS ZenFone Live L1
  7. General Mobile GM 8 Go
  8. LAVA Z50
  9. ZTE Weather Go
  10. Micromax Bharat Go

Erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Android Go und Stock Android.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: