Besucher, die große Tech-Shows wie die CES 2018 besuchen, sind kein Unbekannter für Unternehmen, die die Speicher-überfüllten Geräte zeigen. Während Kingston es bereits geschafft hat, 2 TB in ein USB-Flashlaufwerk zu packen, hat SanDisk das kleinste 1-TB-Flashlaufwerk der Welt vorgestellt, das über einen USB-Typ-C-Anschluss verfügt.

Das Flash-Laufwerk von SanDisk ist derzeit ein Prototyp. Mit solchen Speicherlösungen kann auf kompakten Geräten wie Smartphones und Tablets mühelos viel freier Speicherplatz geschaffen werden. Stellen Sie sich vor, Sie stecken das winzige Gerät in Ihr Android-Smartphone und erweitern dessen Speichergrenzen um ein Vielfaches.

Selbst bei Laptops nimmt die Einführung von USB-C-Anschlüssen zu. Alle neuen Macs verfügen jetzt über USB-C, und Windows-Computer bieten diese Option optional mit den normalen USB 3.1-Anschlüssen an.

Neben dem 1-Terabyte-Flash-Laufwerk hat SanDisk auch das kleinste 256-GB-USB-Laufwerk eingeführt. Es ist Teil der SanDisk Ultra Fit USB 3.1-Serie, die eine maximale Lesegeschwindigkeit von 130 MB / s erreichen kann. Die Details zu Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.

In unserer Berichterstattung zur CES 2018 finden Sie weitere erstaunliche Informationen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: