Die Einführung des iPhone X könnte für alle bei Apple eine gute Figur gemacht haben, mit Ausnahme eines Ingenieurs, dessen Tochter vor der kommerziellen Veröffentlichung ein Praktikum des Geräts veröffentlicht hat. Der Apple-Ingenieur wurde Berichten zufolge von Apple gefeuert.

Was vielleicht Apples Wunden zerkratzt haben könnte, war das unschuldige Video von Brooke Amelia Peterson, das den Zuschauern einen Höchstmaß an mitarbeiterspezifischen QR-Codes gab. Laut einem Bericht von The Verge waren mögliche interne Codenamen von Geräteprototypen auf dem Bildschirm des iPhone X in Andersons Video sichtbar.

Das iPhone X-Video wurde über Nacht viral veröffentlicht, später erschien es in Publikationen einschließlich 9to5Mac. Es wurde sofort von Anderson heruntergenommen (nur um anderswo wieder zu erscheinen), nachdem Apple sie darum gebeten hatte, dasselbe zu tun. Die strikte Regel war jedoch bereits gebrochen, was Apples Verbot, Videos auf dem Campus zu drehen, verletzte.

Später wurde ein weiteres Video von Anderson gepostet, in dem sie sagte, ihr Vater habe sich entschuldigt und die volle Verantwortung für den Vorfall übernommen. Sie wies auch auf Videos hin, die von anderen YouTubern auf dem iPhone X gepostet wurden, einschließlich eines Links zu MKBHDs praktischem Video in der Beschreibung.

Offenbar hat Apple diesen YouTubern möglicherweise erlaubt, Videos während Presseveranstaltungen aufzunehmen. Sie scheinen also nicht gegen die Regeln zu verstoßen. Und selbst wenn es im Internet praktische Videos gibt, ist Apple nicht das Unternehmen, das solche Dinge beiläufig betrachtet, da es rechtliche Dokumente gibt, an die man sich erinnern muss.

Inzwischen gab es auf den Plattformen Reaktionen wie Reddit. Einige gaben ihr die Schuld an der Absetzung seines Vaters, einige andere gaben an, sie seien unvorsichtig, wenn das Video gedreht wurde, und einige erzählten ihre Beispiele. Lesen Sie unten einige davon:

Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist. Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist. Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist. Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist. Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist. Kommentar aus der Diskussion Apple feuert den iPhone X-Techniker an, nachdem das praktische Video seiner Tochter viral geworden ist.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: