Google versucht, die Neugier für jedes Android-Release zu erhöhen, meistens den Namensteil. Für Android O haben die Leute ihre Vermutung darüber, welchen Namen sie tragen könnte.

Viele glauben, der offizielle Name für Android O wäre Oreo. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, einschließlich Ontbijtkoek, Oliebol, Haferkeks usw.

Laut einer von Android Police (jetzt gelöschten) Datei wurde der Name von Android O möglicherweise versehentlich bekannt gegeben.Die Videodatei mit dem Namen „GoogleOreo_Teaser_0817_noDroids (1) .mp4“ ist ein Android-O-Teaser mit Eclipse-Motiven.

Der Android-Hersteller hat die Datei in einem Beitrag geteilt, der über ihr Google+ Konto erstellt wurde. Es kann auch vorkommen, dass Google versucht hat, einen Hinweis abzulegen. Google ersetzte den Beitrag später durch ein anderes Video mit dem Namen "Octopus Teaser.mp4".

Wir können nur hoffen, dass es sich um einen zufälligen Namen handelt, nicht um einen anderen Hinweis. Tatsächlich wäre Oreo eine bessere Wahl als Octopus, wenn er Namen für Android O auswählt.

Neugierige Köpfe können ein Gefühl der Befriedigung haben, wenn sie den Namen kennen. Denken Sie jedoch daran, dass die Veröffentlichung von Android O für den 21. August geplant ist. Noch sind zwei Tage übrig. Sie können den Live-Stream der Veranstaltung in New York um 14.40 Uhr Eastern Time verfolgen. Das Erscheinungsdatum wurde mit der Sonnenfinsternis synchronisiert, die seit 1918 die erste ihrer Art ist.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: