Kurze Bytes: Linus Torvalds ist der Schöpfer von Linux und entscheidet immer noch, was in der Welt von Linux passieren wird. Lesen Sie mehr und schauen Sie sich ein erstaunliches Video an, in dem Linux mit Bloomberg über seine erste Codezeile spricht.

Linus Torvalds ist der König aller Geeks. Sie wissen sofort, dass er in Codes denkt, während er sagt:Sprechen ist billig. Zeig mir den Code.„Heutzutage wird Linux überall eingesetzt, von der Websuche bis zu den Weltraummissionen der NASA. Linus hat die Idee von FOSS nicht erfunden, aber Linux hat dazu beigetragen, seine volle Leistungsfähigkeit zu entfalten.

Linus sagt über seine Liebe zum Programmieren. Er sagt, dass er am Programmieren Spaß hat, weil wir dem Computer genau sagen können, was er tun soll - und nicht mehr. Basierend auf derselben Ideologie lehnt er die Idee ab, dass Roboter die Welt übernehmen.

Der erste Computer, den Linus verwendete, war der Commodore VIC seines Großvaters.20, als er 11-12 Jahre alt war und dieser Computer BASIC verwendete.

Linus sagt, dass laut seiner Schwester Sara der erste Code, den er ihr zeigte, ein zweizeiliges "GOTO" -Programm in BASIC war. Er versuchte seine neuen Programmierfähigkeiten auf dem Commodore zu zeigen, indem er wiederholte "Sara ist die Beste".

Schauen Sie sich das Video unten an.

Was war Ihre erste Codezeile? Welche Sprachen kennen Sie? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: