Kurze Bytes: Wenige von Ihnen hätten beim Bauen eines neuen PCs möglicherweise auf diese Situation gestoßen - Sind zwei 4-GB-RAMs besser als vier 2-GB-Sticks? Welche RAM-Konfiguration ist besser? Obwohl Sie möglicherweise keinen großen Leistungsunterschied bemerken, führen weniger Module zu einem zuverlässigeren System.

Wenn Sie Ihren PC mehrere Stunden am Tag verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Sie mehrmals am Tag den Arbeitsspeicher und die CPU-Auslastung überprüfen. Einige Leute installieren sogar gern spezielle Programme, um die RAM-Nutzung zu überwachen und die speicherintensiven Programme zu beenden.

Bevor Sie fortfahren und über die bessere RAM-Konfiguration sprechen, würde ich gerne wissen, wie viel RAM Sie verwenden. Vergessen Sie nicht, nach dem Lesen des Artikels Ihre Ansichten in den Kommentaren abzulegen.

Vor kurzem bin ich auf unserer Facebook-Seite auf eine interessante Frage gestoßen, die ein Fossbytes-Leser gestellt hat. Der Benutzer baute ein neues Core-i5-System und wollte 8 GB Speicher auf seinem System installieren. Er fragte, ob es in Ordnung sei, vier 2-GB-Sticks anstelle von zwei 4-GB-Sticks zu haben.

Für diejenigen, die die Details nicht kennen möchten, ist 2x 4 GB RAM besser als 4x 2 GB RAM. Während Sie keine merklichen Leistungsunterschiede feststellen, gewährleistet die empfohlene Konfiguration ein zuverlässigeres Speichersubsystem.

Ich habe bei Experts Exchange eine ausführliche und technischere Antwort gefunden, in der garycase eine ähnliche Frage beantwortet hat. In der Antwort heißt es, dass bei den meisten Desktop-Systemen ungepufferte RAM-Module eingesetzt werden. Bei mehr als 2 installierten Modulen treten große Lasten auf den Adress- und Datenbus auf. Im Vergleich zu 32 elektrischen Lasten mit 2 doppelseitigen Modulen klingen die 64 Lasten mit 4 Modulen offensichtlich schlecht.

Zur Anpassung an die höhere Last erhöhen viele Systeme die Spannung; andere fügen den SPD-Latenzeinstellungen einen Zyklus hinzu. oder verringern Sie die Taktfrequenz des Speichers. Die letzten beiden Änderungen verlangsamen den Speicher etwas.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass zwischen den beiden Konfigurationen kein signifikanter messbarer Unterschied besteht, der Speicher mit nur zwei Modulen ist jedoch zuverlässiger.

War dieser Artikel über die RAM-Konfiguration hilfreich? Vergessen Sie nicht, Ihre Ansichten und Ihr Feedback in den Kommentaren zu teilen.

Lesen Sie auch: Wie viel RAM brauche ich für das Spielen? 4 GB gegen 8 GB gegen 16 GB

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: