Kurze Bytes: Das deutsche Verkehrsministerium hat einen Entwurf vorgelegt, nach dem alle Automobilhersteller verpflichtet sind, Black Boxes in ihren selbstfahrenden Autos zu installieren. Dieses Ereignis wurde im Zusammenhang mit dem jüngsten tödlichen Absturz des Tesla Model S während des Autopiloten gesehen.

Das Autopilot-Feature-Video von Tesla war eine Sache, die uns zu Gänsehaut verführt und das Modell S fasziniert hat. Aber der Autounfall, bei dem ein Tesla Model S im Autopilot-Modus auftrat, war nicht das, was unsere Ohren zu jeder Zeit wollten.

Der Unfall hat die Sicherheit dieser intelligenten Autos in Frage gestellt. Ist es der richtige Zeitpunkt, um mit diesen selbstfahrenden mechanischen Pferden auf öffentlichen Straßen zu fahren? Niemand kann dieses Dilemma ab sofort wirklich beantworten. Wir können nicht vorhersagen, ob die intelligente Autopilot-Funktion des Fahrzeugs oder des darin sitzenden Fahrers die Schuld hat. Die Möglichkeiten des Fehlers, die von anderen Fahrern begangen wurden, sollten ebenfalls berücksichtigt werden, bevor eine moderne Technologie für die Ursache eines tödlichen Ereignisses verantwortlich gemacht wird.

Die Debatte über dieses Thema wird sicher nicht früher enden. Der jüngste Autounfall von Tesla scheint die deutsche Regierung beeinflusst zu haben.

Reuters berichtet, dass das Verkehrsministerium Deutschlands einen neuen Entwurf vorbereitet. Wenn dies bestanden wird, wäre für alle selbstfahrenden Autos eine Blackbox erforderlich. Ähnlich wie in Flugzeugen würde die Black-Box die Daten zum Auto aufbewahren, etwa wann das Auto auf Autopilot stand oder wann das Auto den Fahrer kontrollierte, und andere Details über den Fahrzustand.

Der Vorschlag des Verkehrsministers Alexander Dobrindt erlaubt es dem Fahrer, das Auto nicht im Autopilot-Modus zu beobachten, der Fahrer muss jedoch ständig sitzen bleiben, um eine Notfallsituation zu vermeiden.

Die von der Bundesregierung geplante Gesetzesvorlage ist sicherlich ein vernünftiger Schritt, wenn man bedenkt, dass wir uns nicht vollständig auf die Kapazitäten der Autopilotsysteme und selbstfahrenden Autos verlassen können - wie die von Google gebauten, die letzten Monat in Kalifornien auf den Straßen unterwegs waren –Das sich derzeit in der Entwicklungsphase befindet und neu im Verkehrssystem ist.

Beobachten Sie den Tesla Autopiloten in Aktion:

Was denken Sie über das Autopilot-System von Tesla? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: