Kurze Bytes: Wenn Sie bereit sind, eine neue Programmiersprache zu lernen, sind Sie an der richtigen Stelle. Mit wechselnden Zeiten und dem Bedarf nach mehr Leistung gewinnen neue Programmiersprachen wie Swift und Go an Boden. Wählen Sie Ihre neue Waffe und lernen Sie eine dieser gefragten Programmiersprachen.

Auch wenn Sprachen wie HTML, Java, JavaScript, C ++ usw. das Rückgrat der heutigen IT-Entwicklung bleiben, gibt es keinen Mangel an neuen Programmiersprachen, die jeden zweiten Tag erstellt werden. Einige von ihnen sind sogar seltsam und absurd wie TrumpScript, andere sind glücklich wie Emojicode.

In den letzten Jahren sind viele wichtige Sprachen aufgetaucht und haben die Technologiewelt beeinflusst. Aufgrund ihrer Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit konnten sie die etablierteren Sprachen übertreffen.

Von Zeit zu Zeit bringen wir Ihnen die Listen der beliebtesten Sprachen. Abgesehen von der Beherrschung einer beliebten Programmiersprache müssen Programmierer jedoch neue Fähigkeiten erlernen, um die Nachfrage zu erhalten.

In diesem Artikel erzähle ich Ihnen von neuen Programmiersprachen, die Sie interessieren werden. Diese Sprachen steigen in den Popularitätstabellen rapide an und gewinnen beeindruckende Bewertungen.

Sehen Sie sich diese neuen Programmiersprachen an, die Sie 2016 lernen müssen:

1. Gehen Sie

Wir beginnen unsere Liste der neuen Programmiersprachen mit Go. Go, auch Golang genannt, ist eine Open-Source-Programmiersprache, die von drei Google-Mitarbeitern erstellt wurde und 2009 eingeführt wurde.

Go ist von populären Programmiersprachen wie C und Java abgeleitet. Es bietet eine kurze Schreibweise und soll den Code einfacher und lesbarer halten. Die Sprachdesigner Robert Griesemer, Rob Pike und Ken Thompson sagten, dass die Komplexität von C ++ ihre Hauptmotivation sei.

Diese einfache Programmiersprache erfüllt die meisten Aufgaben nur mit der Standardbibliothek. Go kombiniert die Geschwindigkeit dynamischer Sprachen wie Python und die Zuverlässigkeit von C / C ++ und ist das perfekte Werkzeug zum Erstellen von verteilten Systemen mit hohem Volumen.

2. schnell

Bei der WWDC 2014 hat Apple die Programmiersprache Swift als Ersatz für Objective-C eingeführt. Swift ist einfach gestaltet und konzentriert sich auf Geschwindigkeit und Sicherheit.

Später im Dezember 2015 hat Apple Swift als Open Source unter der Apache-Lizenz veröffentlicht. Seit seiner Einführung hat Swift ein exponentielles Wachstum erlebt und ist zu einer der heißesten Programmiersprachen geworden.

Learning Swift sichert Ihnen eine glänzende Zukunft, denn Sie können Apps für Apples riesiges iOS-Ökosystem codieren.

3. Rust

Rust wurde von Mozilla im Jahr 2014 in der Entwicklerumfrage von StackOverflow 2016 zur beliebtesten Programmiersprache gewählt.

Rust wurde als Alternative zu C ++ von Mozilla entwickelt, der eine neue Sprache nannte, die sich auf "Leistung, Parallelisierung und Speichersicherheit" konzentriert.

Rust wurde von Grund auf neu erstellt und verwendet ein modernes Design der Programmiersprache.Die Sprache wird von einer größeren Anzahl von Entwicklern und Bibliotheken gut unterstützt.

4. Julia

Die Programmiersprache Julia wurde für Mathematiker und Datenwissenschaftler entwickelt. Es nennt sich eine umfassende und dynamische Programmierlösung für das technische Rechnen.

Julia gewinnt langsam mehr Userbase und ihre Wachstumsrate verdoppelt sich alle neun Monate. In den kommenden Zeiten gilt Julia als eine der bestbezahlten Fähigkeiten in der Finanzbranche.

5. Hack

Hack ist eine weitere neue Programmiersprache, die 2014 von einem anderen Tech-Giganten Facebook erstellt wurde.

Der Social-Networking-Gigant setzt Hack auf Facebook ein und bezeichnet ihn als großen Erfolg. Das Unternehmen migriert auch die gesamte PHP-Codebase zu Hack.

Facebook hat auch eine Open-Source-Version der Programmiersprache als Teil seiner HHVM-Laufzeitplattform veröffentlicht.

6. Scala

Scala ist eine relativ ältere Programmiersprache im Vergleich zu den anderen auf dieser Liste. Man könnte feststellen, dass diese Sprache relativ schwieriger zu erlernen ist, aber die Zeit, die Sie in Scala investieren, wird nicht umsonst sein.

Dank seiner komplexen Funktionen können Sie besseren und leistungsorientierteren Code schreiben. Diese objektorientierte und funktionale Programmiersprache ermöglicht das Schreiben von skalierbarem Code. Scala wurde mit dem Ziel entwickelt, „besseres Java“ zu entwickeln, und wird bei großen Unternehmen zu einer gefragten Sprache.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Vergessen Sie nicht, Ihr Feedback in den Kommentaren unten abzulegen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: