Kurze Bytes: Die Betreiber des beliebten Torrent-Index KickassTorrents haben den Start der .onion-URL der Website angekündigt. Neben dem Hauptservice kann KAT jetzt auch über diese Adresse im dunklen Web aufgerufen werden:lsuzvpko6w6hzpnn.onion

Torrent-Sharing-Websites haben oft Schwierigkeiten, gegen die ISP-Barrikaden und Gerichtsbeschlüsse zu bestehen. Um solchen Bewegungen einen Gegenangriff zu gewähren, hat sich KickassTorrents, der beliebteste Torrent-Index der Welt, dazu entschlossen, sich zu verdunkeln.

Die Betreiber der Website haben nun eine dunkle Webadresse hinzugefügt und schließlich eine .onion TOR-URL eingerichtet. Als Backup für den Hauptdienst bedeutet dies, dass die Website nun auch im dunklen Web gespiegelt wird.

Diese Nachricht ist die Folge der Rückkehr der Pirate Bay zu ihrem ursprünglichen .ORG-Domainnamen, nachdem sie der Wut der ISPs und der gerichtlichen Anordnung ausgesetzt waren. Die Website kann auch über die .onion-URL aufgerufen werden, d. H.uj3wazyk5u4hnvtk.onion

Es sieht so aus, als ob KickassTorrents die gleiche Inspiration genommen hat und nun über die Backup-.onion-URL erreichbar ist, d. H.lsuzvpko6w6hzpnn.onion

Wenn Sie auf eine Website mit dem .onion-Domänennamen zugegriffen haben, wissen Sie möglicherweise, dass auf Onion-Links nur über den TOR-Webbrowser zugegriffen werden kann. ISP kann Blockierungen in diesem verschlüsselten Anonymitätsnetzwerk nicht einfach implementieren.

Auf diese Nachrichten war die Antwort der Benutzer überwiegend positiv. Die Leute haben KAT im dunklen Web begrüßt und es als fantastische Nachricht bezeichnet.

Neben den dunklen Web-News hat KickassTorrents kürzlich die Einführung der Zwei-Faktor-Authentifizierung angekündigt und ist die erste Torrent-Website, die diesen Service integriert.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Vergessen Sie nicht, Ihr Feedback in den Kommentaren unten abzulegen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: