Kurze Bytes: Für die meisten Menschen ist Google zur Definition von Internet geworden. Es ist mehr als 15 Jahre her, seit es gegründet wurde, und doch wissen wir so wenig über eines der größten Unternehmen der Welt. Lesen Sie den Artikel, um mehr über Google zu erfahren.

Larry Page und Sergey Brin begannen 1996 mit einem Forschungsprojekt, das wir heute als Google kennen. Es ist eine weitere Geschichte vom Startup, die ursprünglich als "BackRub" bezeichnet wurde.

Umfragen zufolge liegt der Suchanteil von Google im Internet bei etwa 68% und hat wie im April 2015 über 180 Unternehmen erworben. Google ist das so berühmt googelnoderGoogle essind heute zu Verben geworden. Google besitzt mehrere Unternehmen unter jedem Alphabet in englischer Sprache und hat sich daher in Alphabet (pretentious huh) geändert.

Und es gibt so viel, dass Sie wahrscheinlich nichts über Google wissen, sorry Alphabet. Sehen Sie sich einige erstaunliche Fakten über Google (eines der kreativsten Unternehmen von heute) an.

1. Die 40-GB-Datenbank von Google

In seinen primitiven Tagen wurde das gesamte Google in zehn 4-GB-Festplatten eingepfercht. Weißt du, wie groß es heute ist? Etwas um 100 Millionen GB.

2. Googol ist es?

Das 400-Milliarden-Dollar-Unternehmen sollte Googol heißen, wurde jedoch aufgrund eines Schreibfehler der Anleger zu Google.

3. Minimalistische Homepage

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Google eine so spärliche und einfache Startseite hat? Immerhin kann es die besten Designer bekommen, richtig! Als Larry und Brin Google entwickelten, kannten sie nicht genug HTML, um eine hübsche Homepage zu erstellen. Da es sich um eine einfache Schnittstelle handelte, hielten sie sich daran fest.

4. Jede Woche ein neues Unternehmen erwerben

Wissen Sie, warum Google so reich und kreativ ist? Weil es fast jedes andere Unternehmen besitzt. Google hat im Durchschnitt pro Woche seit 2010 ein neues Unternehmen erworben.

5. Niedrige Grade? Genial!!

Google überwacht Ihre GPAs und sucht stattdessen nach echten Entwicklerfähigkeiten. Tatsächlich gibt es Teams, bei denen 14% der Mitarbeiter nicht einmal ein College besucht haben. Jetzt fühlst du dich glücklich?

6. Google Fun Tricks

Google ist intelligent und macht Spaß. Wenn Sie sich langweilen, hat Google ein paar lustige Tricks für Sie.

7. Neue Suche jeden Tag

Jeden Tag sieht Google etwa 16% der Suchanfragen, die er noch nie gesehen hat. Jeder ist einzigartig, denke ich ..

8. Computer, der sich selbst programmieren kann

Google setzt auf fortgeschrittene Technologie. Es wird angenommen, dass Google einen Computer entwickelt, der so weit entwickelt ist, dass er sich selbst programmieren kann. Gott, bitte erstelle kein Skynet.

9. Beste Firma für die Arbeit

Die Mitarbeiter des Unternehmens sind das größte Kapital, und Google weiß das. Es hat die beste Arbeitskultur und wurde von Fortune mehrmals als das beste Unternehmen bezeichnet, für das er arbeiten konnte.

10. Google verwendet, um Hochzeiten zu planen

Google.com/weddings war ein kostenloser Service des Unternehmens, der Menschen bei der Planung ihrer Hochzeiten half. Dank des Hochzeitsplaners von Google konnten viele heiraten.

11. Google versucht den Tod zu heilen

Google hat eine Tochtergesellschaft Kattun, das führt Experimente durch, um das Altern zu stoppen und schließlich den Tod zu heilen.

12. Ich fühle mich glücklich. Nicht Google obwohl

Google verliert pro Jahr 100 Millionen US-Dollar, weil ich mich glücklich fühle, nur um sicherzustellen, dass Sie eine werbefreie Suche erhalten.

Fanden Sie den Artikel interessant? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: