Kurze Bytes: In einem Interview auf National TV zeigte John McAfee, wie er jedes iPhone oder jeden Computer in nur 30 Minuten knacken kann. Er sagte, das FBI weiß, wie das geht, und die Strafverfolgungsbehörde täuscht die Öffentlichkeit, indem sie nach einem Universalschlüssel fragt, um in zukünftigen Fällen auf weitere Geräte zugreifen zu können.

John McAfee - ein Pionier im Bereich Cybersecurity, der Hersteller von McAfee Antivirus, ein US-Präsidentschaftskandidat und vieles mehr - hat behauptet, dass das Entsperren des iPhones für das San Bernardino-Shooting eine 'triviale' Übung ist und das FBI nur 30 Minuten dauern sollte .

Im Gespräch mit Russia Today sagte der Präsidentschaftskandidat der Libertarian Party, dass das FBI die Leute täuschen würde, indem es Apple zwang, eine Hintertür in iOS-Sicherheit zu erstellen, um das beim Shooting verwendete iPhone 5c zu entsperren. Er sagt, dass das FBI bereits weiß, wie man das iPhone freischaltet, und wenn nicht, dann hat die amerikanische Bevölkerung große Probleme.

In dem Video, das im Voraus geteilt wurde, sagte McAfee, dass die Strafverfolgungsbehörde die Öffentlichkeit täuscht, indem sie nach einem universellen Schlüssel fragt, um in zukünftigen Fällen auf weitere Geräte zugreifen zu können.

Im Interview sagte er, dass er der Welt genau sagen wird, wie wir das machen. "Jetzt werde ich wahrscheinlich meine Zulassung in der Welt der Hacker verlieren, aber ich werde es Ihnen sagen", sagte er. Er erklärte, dass eine Kombination aus einem Hardware- und Software-Ingenieur den Trick tun sollte. Während der Hardwaretechniker das iPhone zerlegt und einen Disassembler ausführt, scannt der Softwaretechniker den Code, um die Anweisungen zum Entsperren der Tastatur zu ermitteln.

Hier ist das von ihm erläuterte Verfahren:

Sie benötigen einen Hardware-Ingenieur und einen Software-Ingenieur. Der Hardware-Ingenieur nimmt das Telefon auseinander und kopiert den Befehlssatz (iOS und Anwendungen) sowie Ihren Speicher. Anschließend führen Sie ein Stück aus, ein Programm namens Disassembler, das alle Einsen, Nullen und verwendet gibt Ihnen lesbare Anweisungen. Dann setzt sich der Codierer durch und liest durch. Was er sucht, ist der erste Zugriff auf die Tastatur, denn dies ist das erste, was Sie tun, wenn Sie Ihr Pad eingeben. Es dauert eine halbe Stunde. Wenn Sie das sehen, lesen Sie die Anweisung, wo im Speicher dieser Geheimcode gespeichert ist. Es ist so trivial. Eine halbe Stunde.

McAfee versucht, etwas zu sagen, indem er sagt, dass "jeder das kann", und das FBI sollte aufhören, so zu tun, als ob die Leute "Idioten" wären. Zuvor schrieb McAfee in einem Vortrag, dass er bereit sei, seine Dienste kostenlos dem FBI anzubieten, damit Apple keine Hintertür einbauen müsste.

Hier ist das Video-Interview, schauen Sie mal:

Ist die Sicherheit des iPhone so anfällig, dass es in 30 Minuten von jedem Benutzer freigeschaltet werden kann? Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten.

Nun schau:

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: