Kurze Bytes: In der Startphase des Samsung Galaxy S7 sprach Mark Zuckerberg, Gründer und CEO von Facebook, über seine VR-Vision, indem er die Geschichte von elf Jahren erzählte, als er mit dem Programmieren anfing. Er sprach über die Partnerschaft von Facebook mit Samsung und sein Ziel, ein neues Social VR-Erlebnis zu schaffen.

Auf der Unpacked 2016 stellte Samsung seine neuen Flaggschiffgeräte Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge vor. Im Vergleich zu LG G5, das vor wenigen Stunden auf den Markt gebracht wurde, waren Samsungs Geräte ziemlich überraschend, da die Details bereits durchgesickert waren. Aber Samsung hatte einen weiteren Trick im Ärmel. Das Unternehmen brachte Facebook-Chef Mark Zuckerberg auf die Bühne und sorgte für ein reges Publikum.

Als Zuckerberg auf der Bühne erschien, war das Setting perfekt. Journalisten sahen eine Virtual-Reality-Demo mit den Gear VR-Headsets von Samsung. Als sie das Headset abgenommen hatten, stand Zuckerberg mitten auf der Bühne. Dort sprach er über den neuen Weg des Unternehmens in die virtuelle Realität, mit dem Ziel, die Partnerschaft von Samsung mit Samsung in ein soziales VR-Erlebnis umzuwandeln.

Bevor er anfing, sprach er über seine Kindheit und Programmierung. „Ich war 11 Jahre alt und lernte zuerst das Programmieren von Computern. Ich habe in der Mathematikschule der Mittelschule gesessen und Code in mein Notizbuch geschrieben “, sagte er. „Ich habe Bilder einer Welt skizziert, in der Sie nicht nur zu einer 2D-Website navigieren, sondern sich an einen völlig anderen Ort in der Realität bewegen können. Ich habe darauf gewartet, dass es möglich ist, diese Erfahrung zu schaffen, und heute ist es endlich soweit. "

Von der Bühne aus prophezeite Zuckerberg, dass wir bald in einer Welt leben werden, in der die Menschen die Macht haben werden, Dinge in VR zu teilen und zu erleben.

Er war dort, um über Oculus-betriebene Gear VR zu sprechen, die VR-Software von Facebook mit Samsungs mobiler Hardware kombiniert. Außerdem gab er bekannt, dass Facebook ein Social VR-Team geschaffen hat, das daran arbeiten wird, seinen Traum von einer digitalen Welt mit VR zu verwirklichen.

Haben Sie etwas hinzuzufügen? Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: