Kurze Bytes: Zur Förderung sicherer Internet-Praktiken feiert Google den Tag des sicheren Internets, indem 2 GB kostenloser Google Drive-Speicherplatz vergeben werden. Um diesen freien Speicherplatz zu nutzen, bittet Google Sie, auf die Seite "Google Security Check-up" zu gehen und sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Wenn Sie mehrere Google-Dienste wie Google Mail, Google Docs und Google Search verwenden, um allgemeine Aufgaben zu Hause und am Arbeitsplatz auszuführen, sollten Sie sich auch über den Sicherheitsaspekt Gedanken machen. Um die Benutzer zu ermutigen, die Sicherheitseinstellungen zu überprüfen, feiert Google erneut den Safer Internet Day - machen Sie nicht dieses leere Gesicht, das am 9. Februar gefeiert wird -, indem Sie 2 GB kostenlosen Google Drive-Speicherplatz verschenken.

Um Ihren freien Speicherplatz zu beanspruchen, müssen Sie nur Ihre Sicherheitseinstellungen durchgehen und einige wenige Dinge in wenigen Minuten als erledigt markieren. Es gibt keine komplizierten Fragen, und Sie können diesen Test abschließen, wenn Sie Ihre nächste Kaffeepause haben.

Gehen Sie einfach zur Google-Sicherheits-Check-Seite, melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an und überprüfen Sie Ihre aktuellen Einstellungen. Während des Überprüfungsprozesses werden Sie aufgefordert, Ihr Kennwort, die Bestätigung in zwei Schritten, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer der Wiederherstellung sowie Ihre geheime Wiederherstellungsfrage zu überprüfen.

Sie sehen außerdem Ihre aktuellen Anmeldungen, kürzlich verwendeten Geräte, mit Ihren Konten verbundene Apps und gespeicherte Kennwörter in Ihrem Chrome-Browser und in Android.

Sobald dies geschehen ist, fügt Google Ihrem Drive-Konto 2 GB kostenlosen Google Drive-Speicherplatz hinzu.

Dies ist das zweite Jahr, in dem Google 2 GB zusätzlichen Google Drive-Speicherplatz bietet. Das Unternehmen hat jedoch noch nicht bekanntgegeben, wie lange dieses Angebot gültig sein wird. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Einstellungen bald zu überprüfen und sich den freien Speicherplatz zu sichern.

Was ist der Safer Internet Day?

Der Safer Internet Day (SID) wird im Februar von Insafe organisiert, um eine verantwortungsbewusstere und sicherere Nutzung des Internets, der Online-Technologie und von Smartphones zu fördern. Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Kinder und Jugendliche.

Haben Sie Ihre Sicherheitsüberprüfung abgeschlossen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: