Das Erstellen eines Screenshots auf Ihrem Android-Gerät ist ziemlich einfach. Auf meinem Asus Zenfone kann ich beispielsweise einen Schnappschuss machen, indem ich die Taste "Letzte Apps" einige Sekunden lang gedrückt halte.

Auf anderen Geräten ist die Option zum Aufnehmen von Screenshots in der Benachrichtigungsleiste vorhanden. Dies kann auch durch gleichzeitiges Drücken einer Kombination von Tasten erfolgen. Ein ähnlicher Vorgang betrifft Apple-Geräte, auf denen iOS ausgeführt wird.

Was für mich Probleme verursacht hat, ist, dass das integrierte Screenshot-Tool in Android und iOS nur die Dinge abdeckt, die auf dem Bildschirm angezeigt werden. Was passiert, wenn jemand einen langen Screenshot einer Webseite in einem einzelnen Bild aufnehmen möchte, muss die Seite nach unten gescrollt werden. Leider sind die Möglichkeiten des Screenshot-Tools hier jedoch unzureichend.

Lesen Sie auch: Wie mache ich einen Scrolling-Screenshot einer Website mit Firefox Quantum?

Der Weg, etwas zu finden, das uns dabei helfen kann, einen Screenshot zu machen, ist jedoch nicht sehr lang und schwer zu durchqueren. Gibt es eine App, mit der wir Screenshots auf iOS oder Android erfassen können? Die Antwort ist ja. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den nicht angezeigten Bereich des Bildschirms abzudecken.

Wie mache ich einen Scrolling-Screenshot auf iOS und Android? - Langer Screenshot

Nehmen Sie den langen Weg

Eine der einfachsten, aber langwierigsten Möglichkeiten, einen Screenshot mit einem iPhone oder Android-Gerät zu machen, besteht darin, mehrere Screenshots aufzunehmen und mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf Ihrem PC zu kombinieren.

Ich habe in der Vergangenheit ein paar Mal auf meinem PC dasselbe gemacht, da dies die schnellste und einzige Möglichkeit war, an die ich denken konnte, wenn ich keine App zur Hand hatte. In der Tat nicht einmal ein Smartphone.

Aber jetzt können Sie sich entspannt fühlen, denn es gibt Apps, die den Job für Sie erledigen und einen langen Screenshot auf Ihrem iPhone und Android machen.

Stich & Share: großer Screenshot

Plattform: Android (4.1 und höher)

Heutzutage werden die meisten Screenshots auf Smartphones mit Android- und iOS-Betriebssystemen ausgeführt. Außerdem gibt es Apps, mit deren Hilfe Benutzer die Mängel des integrierten Screenshot-Tools auf ihren Geräten überwinden können.

Stitch & Share ist auch eine App, mit der Sie einen Screenshot kostenlos auf Ihrem Android-Gerät erstellen können. Die App zu installieren ist ziemlich einfach. Sie müssen lediglich Google Play besuchen.

In den ersten Tagen wird die Anwendung der App möglicherweise nicht unangenehm. Wenn Sie jedoch eine Weile geduldig sind, wird Ihre Präzision beim Erstellen dieser langen Screenshots verbessert.

Die App macht im Grunde genommen automatisch Screenshots, wenn Sie nach unten scrollen und sie zusammenfügen. Stitch & Share kann die manuell erstellten Screenshots kombinieren. Bei der Aufnahme von Screenshots müssen Sie jedoch sicherstellen, dass sich die beiden aufeinanderfolgenden Aufnahmen in gewissem Maße überschneiden, um die App zu vereinfachen.

Einer der Nachteile dieser App und für andere auf der Liste ist, dass Sie keine horizontalen Screenshots erstellen können. Wenn Sie beispielsweise Ihren gesamten Startbildschirm oder das gesamte Menü in einem Bild abdecken möchten, würde das Bild bei seitlichem Scrollen das Bild unten hinzufügen.

Laden Sie Stich & Share herunter

Stich es! - Screenshot-Editor

Plattform: Android (4.1 und höher), iOS (iOS 8.0 und höher)

Obwohl Stitch & Share für iOS nicht verfügbar ist, ist App Store kein unfruchtbares Land, wenn es um Apps zum Scrollen von Screenshots geht. Das Beste an Stich It! ist sowohl für Android- als auch für iOS-Betriebssysteme verfügbar.

Stich es! bietet eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche für die Screenshots, die Sie regelmäßig mit dem integrierten Werkzeug erstellt und anhängen. Sie können die Screenshots ausrichten, indem Sie sie entsprechend beschneiden.

Es gibt sowohl bezahlte (2,99 $) als auch kostenlose Optionen. Ein Nachteil der kostenlosen Version besteht darin, dass Sie nur drei Bilder kombinieren können, wenn Sie einen Bildlauf machen.

Stich es! Für Android Stich es! Für iOS

Schneider - Automatisches Screeshot-Sticken

Plattform: iOS (9.0 und höher)

Für die Faulenzer, die alles automatisieren möchten, ist Tailor die App, die Sie für lange Screenshots auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden können. Sie müssen nichts weiter tun, als die Screenshots so aufzunehmen, wie Sie es normalerweise tun. Öffnen Sie anschließend die Tailor-App, und Ihr langer Screenshot würde auf Sie warten.

Trotz der Einfachheit, die die App bietet, fand ich sie nicht effizient genug. Da einige meiner Screenshots beim Verbinden der Bilder nicht enthalten waren. Trotzdem ist es gut.

Die App ist vollautomatisch und hat einige Nachteile. Es holt die Screenshots selbst ab. Sie können die Reihenfolge der Bilder also nicht ändern, wenn der Scroll-Screenshot erstellt wird. Wenn Sie ein automatisch erstelltes Bildlaufbild löschen, wird es von der App nicht erneut generiert.

Eine mögliche Problemumgehung für diese Mängel besteht darin, die Originalbilder zu löschen und erneut aufzunehmen.

Personen, die auf Anzeigen allergisch reagieren, können die kostenpflichtige Version für 2,99 US-Dollar erwerben. Andernfalls können Sie Tailor kostenlos nutzen.

Laden Sie Schneider herunter

Dies waren einige der Apps, mit denen Sie fortlaufend lange Screenshots auf iOS- und Android-Geräten erstellen können. Ich hoffe, ich könnte diese Liste zukünftig um weitere Namen erweitern.

Wenn Sie etwas hinzuzufügen haben, lassen Sie Ihre Gedanken und Ihr Feedback fallen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: