Google Kalender und Chrome bilden eine Kombination, die Ihrem Leben eine Menge Komfort und Bequemlichkeit bietet. Als Chrome noch in den Kinderschuhen steckte, haben wir eine Erweiterung für den Browser behandelt, die die Integration von Google Kalender in Chrome ermöglicht hat. Der bloße Zugriff auf Ihre Ereignisse in Chrome ist jedoch für viele nicht ausreichend. Aus diesem Grund gibt es immer noch einen Markt für Erweiterungen, mit denen Sie Ihren Kalender tatsächlich über den Webbrowser verwalten können. Stelle ist eine Chrome-Erweiterung, die diese Idee noch einen Schritt weiterführt. Sie können Ihren Google Kalender verwalten und automatisch Ereignisse aus den Inhalten der von Ihnen besuchten Webseiten erstellen. Sie können jedes von Spot herausgerissene Ereignis auf einer Seite auswählen oder es einfach jederzeit manuell erstellen. Die Erweiterung hat sogar eine gute Entdeckungsseite und bietet basierend auf Ihrem Standort Ereignisempfehlungen.

Nachdem Sie Spot in Chrome installiert haben, müssen Sie lediglich Ihr Google-Konto damit verknüpfen, um loszulegen. Die Erweiterung zeigt eine Liste aller bevorstehenden Ereignisse, die sich bereits in Ihrem Kalender befinden, auf der Registerkarte "Kalender anzeigen". Um die wahre Magie zu sehen, navigieren Sie zu einer Webseite, auf der einige Ereignisdetails aufgelistet sind. Der Text muss nicht in einem bestimmten Format vorliegen. Spot ist intelligent genug, um zwischen Ereignissen und gewöhnlichen Daten zu unterscheiden. Klicken Sie einfach auf das blaue Symbol der Erweiterung, um eine Liste aller verfügbaren Ereignisse auf der Seite anzuzeigen. Titel, Zeitpunkt und Ort des Ereignisses sind Teil der Zusammenfassung, die auf dem Spot-Hauptbildschirm angezeigt wird.

Um ein auf einer Seite gefundenes Ereignis hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Eintrag im Spot-Fenster und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der Schaltfläche "Zum Kalender hinzufügen". Um Benutzern zu helfen, zeigt Spot eine Warnmeldung an, wenn die Zeitpunkte eines neuen Ereignisses mit einem vorhandenen Ereignis übereinstimmen. Dasselbe gilt für das manuelle Hinzufügen von Ereignissen zu Ihrem Kalender, indem Sie auf die Schaltfläche "Ereignis erstellen" klicken.

Wenn es um die Ereigniserkennung geht, kann Spot wirklich nützlich sein. Verwenden Sie einfach die Schaltfläche "Mehr suchen" und wählen Sie Ihre Suchparameter aus. Es ist möglich, die Ereignissuche auf eine bestimmte Kategorie zu beschränken, z. B. für Unterhaltung, Essen, Sport usw. Ereignisse können auch anhand ihres Standorts untersucht werden, da Spot den Benutzern die Auswahl einer Stadt und die Suche nach Ereignissen in der Umgebung ermöglicht . Die Suchergebnisse werden nach ihren geplanten Start- und Endzeiten organisiert.

Spot ist eine kostenlose Erweiterung und kann unter dem folgenden Link gefunden werden.

Installieren Sie Spot über den Chrome Web Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: