Eine der besten Eigenschaften von Android ist, wie anpassbar das Betriebssystem ist. Sie können nahezu jeden Aspekt der Benutzeroberfläche ändern, indem Sie lediglich Apps installieren. Dazu gehört auch der Sperrbildschirm. Wir haben bereits mit Ihnen viele Tools und Apps zur Anpassung von Sperrbildschirmen abgedeckt. LockScreen Free tritt dem Verein bei. Anstatt Ihnen lediglich eine Möglichkeit zum Entsperren Ihres Geräts zu bieten, zielt diese Sperrbildschirm-App darauf ab, Zeit zu sparen und die Entsperrung zu erhöhen, indem Sie App-Symbole für ein Sperrbildschirmgitter verwenden und die musterbasierte Entsperrung um eine Wendung erweitern und schnelles App-Starten. Lesen Sie weiter für Details.

Das funktioniert so: Sie erhalten ein Raster mit Symbolen und müssen das gewünschte Entsperrmuster auswählen. Nachdem Sie ein Muster ausgewählt haben, müssen Sie es auf dem Sperrbildschirm verwenden, um das Gerät zu entsperren und die letzte App des ausgewählten Musters direkt zu starten. Was ist jedoch, wenn Sie eine andere App starten oder einfach Ihren Bildschirm entsperren möchten, ohne eine App zu starten? Heben Sie den Finger nach der Eingabe des richtigen Musters nicht an und ziehen Sie ihn stattdessen auf die App, die Sie starten möchten, oder auf das Entsperrungssymbol, wenn Sie den Bildschirm nur entsperren möchten. Dies erhöht auch die Sicherheit, da Sie am Ende jedes Mal ein anderes Muster verwenden, wenn Sie auf diese Weise für eine andere App entsperren. Neben Apps können Sie auch schnell die zuletzt gewählte Nummer oder Ihre bevorzugten Kontakte über den Sperrbildschirm anrufen und sogar die Taschenlampe Ihres Telefons umschalten.

 

Die App muss aktiviert sein, bevor Sie sie verwenden können, und führt Sie durch diese. Als nächstes müssen Sie die vorhandene Sicherheit Ihres Sperrbildschirms deaktivieren. Wenn Sie damit fertig sind, wählen Sie einfach ein Muster aus den App-Einstellungen aus.

 

In den Einstellungen können Sie auch eine Frage zur Wiederherstellung des Kennworts festlegen, die Liste der auf dem Sperrbildschirm angezeigten Anwendungssymbole bearbeiten, sie in die gewünschte Reihenfolge bringen und ein oder mehrere Widgets zu Ihrem Sperrbildschirm hinzufügen (je nach Größe und Format) Anzahl und Position der App-Symbole, die Sie derzeit auf dem Sperrbildschirm haben), die Sichtbarkeit der eigenen Statusleiste der App umschalten (was unserer Meinung nach nicht besonders gut aussieht), wählen Sie zwischen zwei Stilen, dem zweiten Wählen Sie ein Hintergrundbild für den Sperrbildschirm aus, wählen Sie Ihre bevorzugten Kontakte aus, die angezeigt werden sollen, und vieles mehr. Dies gilt nur für Benutzer der Premium-Version.

 

Alles in allem ist es eine hübsche, übersichtliche Bildschirmsperr-App, und der Preis ist kostenlos, der Komfort und die zusätzliche Sicherheit machen es zu einer praktikablen Wahl für jeden Benutzer, der ein anständiges Sicherheitsniveau für sein Gerät wünscht und dabei schnell sein kann Greifen Sie von hier aus auf mehrere Apps zu oder rufen Sie Favoriten oder kürzlich gewählte Kontakte an. Beim Kauf der Premium-Version mit einem In-App-Kauf von 2,12 $ werden Anzeigen entfernt und die Premium-Styles sowie helle Taschenlampen freigeschaltet.

Installieren Sie LockScreen Free vom Play Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: