Detektor für verschlüsselte Festplatten ist ein kostenloses Befehlszeilenprogramm, das eingehängte logische Datenträger überprüft, um festzustellen, ob sie verschlüsselt sind. Derzeit werden nur TrueCrypt-, PGP- und BitLocker-verschlüsselte Volumes geprüft.

Es kann verwendet werden, um zu überprüfen, ob das Laufwerk verschlüsselt ist und ob nach dem Neustart des Systems darauf zugegriffen werden kann. Die App ist Teil von Microsoft COFEE. Also, was nutzt diese App? Nach Angaben des Entwicklers

EDD ist während der Reaktion auf Vorfälle hilfreich, um schnell und nicht intrusiv nach verschlüsselten Volumes auf einem Computersystem zu suchen. Es kann dann entschieden werden, weiter zu untersuchen und zu bestimmen, ob eine Live-Akquisition erforderlich ist, um die Beweise zu sichern und zu bewahren, die andernfalls verloren gehen würden, wenn der Stecker gezogen wurde.

Wie Sie dem folgenden Screenshot entnehmen können, wird eines meiner Laufwerke mit BitLocker verschlüsselt. Wenn keine Festplattenverschlüsselungssignaturen gefunden werden, werden (sofern vorhanden) die OEM-ID und die Datenträgerbezeichnung für Partitionen angezeigt, und es wird nach Bitlocker-Volumes gesucht.

Laden Sie den verschlüsselten Festplatten-Detektor herunter

Es ist ein tragbares Tool, das unter Windows XP, Windows Vista, Windows 2008 Server und Windows 7 ausgeführt werden kann.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: