Die Überarbeitung von Hangouts, eine neue Google+ Benutzeroberfläche und viele andere aufregende Ankündigungen wurden bei der diesjährigen Google I / O gemacht, aber viele Leute haben vielleicht vergessen, dass Chrome auch mit einer fantastischen neuen Funktion aktualisiert wurde. Chrome 27 für Web und Android unterstützt jetzt die Sprachsuche und kann einige der Suchergebnisse für Sie bequem auslesen. Bei Google Now war iOS etwas langsam, aber die offizielle Google Search-App wurde vor einigen Monaten mit der Funktion aktualisiert. Nach diesem Muster könnten einige davon ausgegangen sein, dass Chrome 27 und seine beeindruckende Sprachsuche für das iPhone in den nächsten Monaten nicht ankommen werden, aber überraschenderweise wurde die App vor einigen Stunden aktualisiert und unterstützt nun fast alle neuen Funktionen, die verfügbar sind in Chrome für Android.

 

Die neue Sprachsuchfunktion für Chrome ist nicht wirklich Google Now, aber manchmal werden die Ergebnisse in Form von Karten angezeigt, die normalerweise mit Now verbunden sind. Die neue Funktion wird automatisch aktiviert, wenn Sie Chrome auf Ihrem iOS-Gerät aktualisieren. Einige Aspekte sind anpassbar. Wenn Sie Ihre Suchsprache auswählen möchten, rufen Sie die Chrome-Einstellungen auf, die über das Optionsmenü des Browsers aufgerufen werden können. Chrome unterstützt viele Sprachen bei der Sprachsuche, darunter Englisch, Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Oben in diesem Sprachmenü befindet sich auch ein Umschalter, mit dem Sie Chrome stummschalten können, da der Browser standardmäßig die Ergebnisse liest, die in interaktiven Karten von Google Now angezeigt werden.

 

Wie genau können Sie also Ihre Fragen an Chrome für iPhone diktieren? Es ist kein allzu großer Deal. In der Tat ist das Feature fast nicht zu übersehen. Tippen Sie einfach auf die Omnibar am oberen Bildschirmrand, um die Tastatur des Browsers aufzurufen. Über allen Tasten dieser Tastatur befindet sich ein Mikrofonsymbol mit der Aufschrift "Google". Berühren Sie einfach das Mikrofon und beginnen Sie mit dem Diktieren. Genau wie die Google Search App verarbeitet die Chrome Voice Engine Befehle in Echtzeit, was zu genaueren Ergebnissen und einer besseren Spracherkennung führt.

Chrome 27 für iOS bietet einige Leistungsverbesserungen und Geschwindigkeitsverbesserungen. Es gibt also keinen Grund, der aktualisierten App keine Chance zu geben. Es ist kostenlos und kann sowohl für iPhone als auch für iPad heruntergeladen werden.

Laden Sie Chrome für iOS herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: