Wenn Sie eine App auf Ihrem Windows 8-Computer installieren, wird ihre Verknüpfung standardmäßig mit dem Startbildschirm verbunden. Dies ist eine nützliche Funktion, wenn Sie mit Windows Store-Apps arbeiten. Das System unterscheidet jedoch nicht so gut zwischen den Windows Store-Apps und den Desktop-Apps. Da Verknüpfungen für Desktopanwendungen vom Setup selbst erstellt werden, ist für viele keine zusätzliche Verknüpfung in Form einer Kachel auf dem Startbildschirm erforderlich. Das Problem endet hier nicht. Manchmal werden mehrere Verknüpfungen für dieselbe App erstellt. Wenn Sie beispielsweise Google Talk installieren, wird eine Kachelverknüpfung für die App erstellt, während eine andere für das Diagnosetool hinzugefügt wird. Sie können diese Kacheln mit dem Menü der App-Leiste entfernen. Es kann jedoch ärgerlich sein, wenn Sie dies häufig tun müssen. AutoPin Controller ist eine App für Windows 8, mit der Sie die Funktion "An Startbildschirm anheften" in Windows 8 deaktivieren können. Grundsätzlich wird der Startbildschirm gesperrt, sodass keine Änderungen daran vorgenommen werden können. So können Sie neue Anwendungen installieren, ohne sich Sorgen darüber machen zu müssen, dass sie durcheinander geraten.

Abgesehen von der Verwendung als Werkzeug zum Deaktivieren des Hinzufügens neuer Verknüpfungen zum Startbildschirm kann es auch zum Beibehalten des Kachel-Layouts verwendet werden. Wenn Sie den Startbildschirm mit diesem Werkzeug sperren, wird jede an eine neue Position verschobene Kachel automatisch an ihre ursprüngliche Position zurückgesetzt. Die Hauptoberfläche bietet drei Optionen: Sperren der Funktion "An Startbildschirm fixieren", Entsperren der Funktion "An Startbildschirm anheben" und Zurücksetzen der Elemente des Startbildschirms. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, wird der aktuelle Status auf "Nicht gesperrt" gesetzt. Wählen Sie die erste Option, d. H. Die Option "An Startbildschirm fixieren", um den Startbildschirm zu sperren.

Der Status ändert sich sofort in Gesperrt. Jetzt werden dem Startbildschirm keine neuen Kacheln hinzugefügt, und niemand kann das Layout ändern. Sie können den Startbildschirm wieder freigeben, indem Sie die entsprechende Option auswählen.

Wenn Sie Windows 8 schon lange verwendet haben und eine Menge Kachelverknüpfungen angesammelt haben, können Sie alle mit der dritten Option auf einmal entfernen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie auf die Schaltfläche „Reset the Start Screen items“ klicken, da nur die Kacheln übrig bleiben, die mit dem Betriebssystem installiert wurden. Danach werden alle Kacheln entfernt.

AutoPin Controller kann sowohl unter 32-Bit- als auch 64-Bit-Versionen von Windows 8 ausgeführt werden. Sie können es kostenlos über den unten angegebenen Link herunterladen.

Laden Sie den AutoPin Controller herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: