Wir haben abgedeckt Nitro PDF Reader Es war ein PDF-Reader, der zu dieser Zeit weit vor vielen anderen lag, sogar der eigenen Software von Adobe. Der Leser ist mehr als das, was sein Name impliziert; Es ermöglicht Benutzern das Bearbeiten und Erstellen von PDF-Dateien. Dies ist etwas, was nur wenige kostenlose PDF-Reader tun, geschweige Nitro PDF Reader hat soeben eine neue Version 3.0 veröffentlicht, die vier neue Funktionen enthält und einige Verbesserungen an den vorhandenen. Zu den wichtigsten Funktionen gehört die Option, Text besser auszurichten, wenn Sie eine PDF-Datei erstellen oder Text in eine vorhandene einfügen, eine Datei, an der Sie gearbeitet haben, bei einem Systemabsturz automatisch wiederherzustellen, festzustellen und festzustellen, ob es sich bei einer Datei um ein Bild handelt Datei oder ein gescanntes Dokument und schließlich für große Unternehmen hat Nitro PDF Reader die Autonomy WorkSite Integration implementiert. Verbesserungen für japanischen und chinesischen Text, Erkennen und Öffnen von Links zu PDF-Seiten, Reduzieren der Dateigröße, wenn Text zu einer Datei hinzugefügt und gespeichert wird, und eine bessere PDF-Wiedergabe wurde hinzugefügt.

Die für die meisten Endbenutzer wichtigen Funktionen und Verbesserungen sind die Textausrichtung und die automatische Wiederherstellung. Wenn Sie eine PDF-Datei mit Nitro PDF Reader öffnen und das Textwerkzeug aktivieren, werden relative Ränder und Umrisse angezeigt, wenn Sie den Cursor um den Text bewegen. Sie erhalten eine genaue Vorstellung davon, wo Ihr Text erscheint.

Beim Bearbeiten und Hinzufügen von Text zu PDF-Dateien wird in der Regel die Größe der PDF-Dateien erhöht, und es gibt keine Möglichkeit, sie zu umgehen. Bei einer neuen Erweiterung ist jedoch die Dateigröße der Benutzer nach dem Hinzufügen von mehr Text oder dem Kommentieren einer PDF-Datei wesentlich geringer. Die Funktion zur automatischen Wiederherstellung ist eine weitere, die in Nitro PDF Reader mehr als willkommen ist. Bei einer Anwendung, mit der Sie so viele Änderungen an einer PDF-Datei vornehmen können, bedeutet das Fehlen einer Funktion zur automatischen Wiederherstellung, dass viel Arbeit verloren gehen kann, wenn das System plötzlich geschlossen wird. Wenn Sie die Einstellungen von Nitro PDF Reader besuchen, können Sie festlegen, wie oft die Anwendung Ihre Arbeit speichern soll. Sie können festlegen, dass die Arbeit so oft wie jede Minute gespeichert wird.

Das Ausfüllen von Formularen ist jetzt viel klarer, da der Text besser mit anderen Objekten in einer Datei abgeglichen wird. Die allgemeinen Leistungsverbesserungen erleichtern das Öffnen und Rendern großer PDF-Dateien, sodass Benutzer erwarten können, dass der Nitro PDF Reader 3 wesentlich flüssiger läuft. Es funktioniert unter Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8. Die Tests wurden unter Windows 7 64-Bit durchgeführt.

Laden Sie den Nitro PDF Reader herunter

[via gHacks]

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: