iPhone ist aus vielen Gründen beliebt. Das Design, die Technologie und die Funktionskonzepte, die heutzutage auf Smartphones zu sehen sind, waren praktisch Vorreiter, aber die zum Download verfügbaren Apps sind ebenfalls ein großer Teil der Benutzererfahrung. Einmal wahnsinnig beliebte App für das iPhone ist Instagram. Obwohl es jetzt auch für die Android-Plattform verfügbar ist, wurde es auf dem iPhone beliebt. Selbst bei der Facebook-Übernahme muss der Dienst noch über ein Web-Interface verfügen, und die große Bilddatenbank kann nur von Ihrem Telefon aus aufgerufen werden. Wenn Sie ein iPhone lange genug verwendet haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie selbst Instagram verwendet haben, entweder um Ihre eigenen Meisterwerke mit der Welt zu teilen oder die von anderen geteilten anzuzeigen. Smartphone-Apps wie Instagram sind cool, aber sie brechen die Erfahrung, wenn wir unsere Feeds über unseren Desktop überprüfen möchten. Stellen Sie sich jemanden vor, der einfach nur durch die beliebtesten Feeds von Instagram blättern möchte und sich nicht mit Kommentaren, Likes oder dem gesamten "Instagram-Paket" belästigen möchte. Das ist wo Instagram für Chrome kommt. Es ist eine praktische Chrome-Erweiterung, mit der Sie Instagram-Fotos sowie Likes und Kommentare direkt von der Chrome-Symbolleiste aus anzeigen können. Im Gegensatz zu dem zuvor getesteten InstaBrowser für Chrome ist diese Erweiterung leichter, besser aussehend und näher an der ursprünglichen Instagram-Benutzeroberfläche.

Nach der Installation müssen Sie der Erweiterung erlauben, sich mit Ihrem Instagram-Konto zu verbinden. Wenn Sie die Erweiterung jemals deaktivieren möchten, müssen Sie dieselbe Deinstallation wie bei jeder anderen Erweiterung durchführen. Sie müssen jedoch die Verbindung zu Ihrem Konto manuell aufheben, indem Sie sich von Ihrem Desktop aus bei Instagram anmelden.

Klicken Sie nach der Autorisierung auf die Erweiterungsschaltfläche und warten Sie. Es dauert einige Zeit, bis der Feed beim ersten Mal abgerufen wird. Die Schnittstelle ist einfach. Bilder werden in dem sich öffnenden Fenster angezeigt. Unter jedem Bild befinden sich Schaltflächen, mit denen Sie ein Bild mögen, kommentieren und drucken können. Der Name des Benutzers, der ein Bild hochgeladen hat, kann angeklickt werden und führt Sie zu seinem persönlichen Stream. Die drei Punkte oben links in diesem kleinen Fenster werden erweitert, um zusätzliche Optionen (wie in der iPhone-App) anzuzeigen, mit denen Sie Ihren eigenen Feed, Ihr Profil, beliebte Bilder und von Benutzern in der Nähe hochgeladene Bilder sowie eine Liste Ihrer Follower anzeigen können . Über eine Aktualisierungsschaltfläche oben rechts können Sie Ihren Feed aktualisieren. Wenn Sie mit der Maus über ein Bild fahren, wird es mit einem sanften Lichteffekt beleuchtet, so dass Sie wissen, auf welchem ​​Bild Sie sich gerade befinden.

Alles in allem ist Instagram für Chrome ein gut aussehender Instagram-Viewer, der nicht nur zum ursprünglichen Instagram-Look passt, sondern auch eine leichtere und schnellere Alternative zu den meisten webbasierten Viewern ist.

Installiere Instagram für Chrome

Mochte diese Erweiterung? Vielleicht möchten Sie auch einen Blick auf die anderen Chrome-Erweiterungen werfen, die wir bisher überprüft haben.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: