Die Wahl der richtigen Farbe bei der Arbeit an einem Grafikprojekt, z. B. einer Website, ist ein Muss, damit es für das Auge angenehm aussieht. Wenn Sie sicherstellen, dass die Benutzer mehr Zeit auf Ihrer Website verbringen, ist dies ein harter Job, und ein geringfügiger Fehler in Bezug auf zu stumpfe oder zu helle Grafiken kann die Benutzer abschalten. Zuvor haben wir einige großartige Anwendungen behandelt, mit denen Sie die richtige Farbe für Ihr Projekt auswählen können. In einigen dieser Anwendungen, z. B. Bilder für Farbe und Farbsuche, können Sie Farben aus Bildern extrahieren. Mit ColorToy können Sie die HEX- und RGB-Werte einer zufälligen Farbe ermitteln. Mit Instant Eyedropper können Sie Farbwerte von Elementen auf Ihrem Desktop anzeigen und kopiere sie in die Zwischenablage. Einfacher Farbersetzer ist eine Anwendung, mit der Sie Farben in vorhandenen Bildern ersetzen können. Mehr zu diesem einzigartigen Werkzeug nach dem Sprung.

Das Arbeiten mit der Anwendung ist sehr einfach. Um die Farben eines Bildes zu ersetzen, fügen Sie das Bild zunächst der Anwendung hinzu. Drücke den Hinzufügen (+) und wählen Sie das gewünschte Bild. Sie können ein oder mehrere Bilder gleichzeitig hinzufügen, abhängig von der Anzahl der Bilder, für die Sie die Farbe ändern möchten. Geben Sie dann ein ein Präfix der Ausgabedatei Geben Sie den Titel der geänderten Datei ein, damit die Originalbilder nicht beeinträchtigt werden, selbst wenn der Eingabe- und Ausgabeordner identisch ist. Klicken Sie auf das Farbfeld vor Ursprüngliche Farbe um die Farbe auszuwählen, die Sie im Quellbild ändern möchten. Wählen Sie dann das aus Neue Farbe dass Sie an seine Stelle setzen möchten. Wenn alles eingestellt ist, klicken Sie auf Konvertieren.

Der Anwendung fehlt eine sehr grundlegende Funktionalität, um automatisch die im ausgewählten Bild vorhandenen Farben zu erkennen. Wenn Sie Originalfarbe wählen, wird nur eine Farbpalette geöffnet, und Sie müssen die Farbe, die Sie ändern möchten, manuell auswählen. Dies verringert die Fähigkeit der Anwendung erheblich. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Farbe im Quellbild verwendet wird, was angesichts der Millionen verfügbaren Farben wirklich schwierig ist, können Sie Easy Color Replacer nicht zu Ihrem Vorteil einsetzen. Wir hoffen, dass der Entwickler dies in seinem nächsten Update berücksichtigen wird.

Die Anwendung kann sowohl unter 32-Bit- als auch unter 64-Bit-Versionen von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 ausgeführt werden.

Laden Sie Easy Color Picker herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: