Beim Verfassen von Forschungsarbeiten benötigen wir oft eine solche integrierte Schnittstelle, die die Lücke zwischen Online- und Offline-Inhalten schließen kann. Es stehen verschiedene Tools zur Verfügung, mit denen Sie PDF-Dateien bearbeiten, den Inhalt eines Artikels erkunden oder ihn online mit dynamischen Inhalten verknüpfen können. Mit Utopie-Dokumentekönnen Sie alle diese Funktionen über eine einzige Schnittstelle nutzen. Die Arbeit mit Dokumenten wurde durch die Integration eines Pagers, eines Figurenbrowsers, einer Seitenleiste und einer Suchfunktion effektiv gemacht. In ähnlicher Weise wurden mehrere Ansichtsstile (Struktur-, Sequenz- oder Plotansicht) für die Analyse vereinfacht. Dynamic Content Enhancement zielt darauf ab, statischen Inhalten Leben zu verleihen, indem nützliche Online-Tools eingesetzt werden, wenn dies erforderlich ist. Durch die Unterstützung mehrerer Datenquellen (wie Altmetric, Mendeley, CrossRef, Sherpa), versprechen wissenschaftliche Quellen (wie BJ, Dryad, SciBite, RSC, AQknowledge) und Annotatoren (wie GPCRDB, NuclearDB, Reflect) eine wirklich einzigartige Lernerfahrung .

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie jede PDF-Datei über öffnen Drag-and-Drop oder das Dateimenü. Wenn Sie das Dokument öffnen, erkennt es automatisch Inhalte, die sich auf die unterstützten Online-Tools beziehen. Darüber hinaus ändern interaktive Schaltflächen in der unteren linken Ecke das Anzeigeerlebnis zum Besseren. Ein konsistentes Seitenleistenelement ist CrossRef, die sofort online mit dem Dokument übereinstimmt und ein formatiertes Zitat für den vorliegenden Artikel bereitstellt, der verschiedene Stile wie apa, Harvard, IEEE usw. unterstützt. Darüber hinaus Mendeley bringt alle verwandten Artikel für eine vollständige Untersuchung und Analyse zur Ansicht. Das Pager umschalten Die Schaltfläche (oder Ansicht >> Pager umschalten) aktiviert ein Vorschaufenster am unteren Rand des Fensters, um die Navigation zu erleichtern. Das Figurenbrowser umschalten extrahiert alle Figuren aus dem Dokument und zeigt es in Form eines interaktiven Navigationsbereichs oben im Fenster an.

Sie können auch Kommentare hinzufügen und Diskussionsthreads basierend auf bestimmten Schlüsselwörtern im Dokument generieren. Um dies zu erreichen, klicken Sie auf Kommentar im schwebenden Fenster, das angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger über das ausgewählte Schlüsselwort bewegen. Dies erfordert, dass Sie sich zur besseren Dokumentation der Aktivität anmelden müssen.

Um ein neues Konto zu erstellen, müssen Sie auf klicken Brauche ein Konto Im Anmeldefenster werden Sie dann aufgefordert, relevante Benutzerinformationen wie Name, Image, E-Mail und Bio einzugeben, um ein aussagekräftiges Profil zu erhalten.

Je nach Artikeltyp werden relevante Werkzeuge in der rechten Seitenleiste angezeigt. Basierend auf der Keyword-Auswahl "Antennen" werden Artikel von PubMed, Wikipedia und AQknowledge sofort angezeigt.

Ebenso die Altmetrisch Datenquelle hebt den Social-Media-Wert des Dokuments hervor, einschließlich der Anzahl von Tweets und Freigaben auf verschiedenen Websites.

Alles in allem ist Utopia Documents eine sinnvolle und integrierte Möglichkeit für Forscher, Daten zu sammeln und zu analysieren. Wir haben dieses Dienstprogramm unter Windows 7 64-Bit-Edition getestet. Es unterstützt auch Mac OS X und Windows.

Laden Sie Utopia-Dokumente herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: