Nero war ein Favorit und eine Herausforderung, wenn es um das Brennen / Verwalten von Laufwerken für optische Laufwerke geht. Nero bietet eine der umfassendsten Lösungen zu einem recht hohen Preis mit enormen Dateigrößen und Speicherproblemen an und hat die Benutzer häufig dazu aufgefordert, kostenlose Alternativen zu wählen. Trotzdem verfügt es über einige sehr nützliche Tools, die treue Benutzer davon abhalten, sich zu entfernen. und die sind frei!

InCD ist ein kostenloses Angebot von Nero, mit dem der Benutzer optische Discs (CD, DVD und Blu-Ray) mit einem einzigen Klick formatieren und löschen kann. Diese Discs können statt der herkömmlichen Verwendung als Wechseldatenträger oder Diskette verwendet werden.

Nach der Installation fügt InCD das Symbol in der Taskleiste sowie im Eigenschaftenmenü des optischen Laufwerks des Systems ein. Die Software bietet die folgenden Hauptfunktionen.

  • Discs mit Schnell- oder Vollformat formatieren
  • Formatieren Sie die Disc im Mount Rainer-Format
  • Diskstatus und -typ kennen
  • Dateisystem anzeigen
  • Lesen Sie die SecurDisc-DVDs
  • Doppelte Metadaten
  • Wiederbeschreibbare Disc löschen (Disc mit RW-Spezifikation)

Bitte beachten Sie, dass InCD nur Disks formatieren und löschen kann, für die ein erneutes Schreiben möglich ist. Da zum Zeitpunkt des Tests keine solche Disc verfügbar war, können Sie die Einschränkungen in unseren Screenshots sehen.

InCD kann die mit SecurDisc-Technologie gebrannten Disks lesen sowie auf Daten in defekten Sektoren von UDF-Dateisystemen zugreifen.

Die Software wurde getestet, um unter Windows 7 x86-Betriebssystemen einwandfrei zu funktionieren, und sollte auch für x64-Versionen von Windows bis Windows XP funktionieren.

Laden Sie Nero InCD herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: