Vor einiger Zeit Mitglied im XDA-Developers-Forum Piter1225 Der gesamte Honeycomb 3.2-Systemdump (Acer_A501_4.015_COM_GEN1) des offiziellen Acer Iconia 3.2 Honeycomb wurde im Internet veröffentlicht. Dieses Dump wird nun in ein schönes und funktionales Honeycomb 3.2 Custom ROM umbenannt Taboonay Mit freundlicher Genehmigung des XDA-Developers-Forumsmitglieds vache. Diese ROM ist eine einfache Eintrittskarte in die Welt von Honeycomb 3.2 aus 3.0 oder 3.1 für diejenigen, die sich nicht noch einmal mit ihrem Iconia-Tablet beschäftigen möchten, da die ROM offensichtlich auch deodex ist.

Aktualisieren:Taboonay basiert jetzt auf Android 4.0.x ICS. Der Download-Link wurde aktualisiert.

Der ROM ist nicht nur verwurzelt und verfügt über die Funktionen, die Honeycomb 3.2 unterstützt, sondern auch hier und dort einige andere Verbesserungen.

  • CPU-Frequenz und -Regler basierend auf dem Bildschirmstatus.
  • Apps mit optionaler und digitaler Ausrichtung, um Größe und Speicherplatz zu reduzieren.
  • Sys R / O, Sys R / W.
  • Unsicherer Start
  • Kernel-Optimierungen
  • Optimierte Lowmemkiller-Einstellungen.
  • Montieren Sie (Ext4) Tweaks.
  • Modifizierte Hostdatei für Anzeigenfilter.
  • PolarisOffice (von Asus) hinzugefügt.
  • NTFS-Unterstützung (mit benutzerdefiniertem Kernel).
  • HFS-Unterstützung (mit benutzerdefiniertem Kernel).
  • Dalvik optimiert.
  • Internet zwickt.
  • DRM-Dienst deaktiviert
  • Alle Apps wurden aktualisiert.
  • Motorola-Bootanimation.
  • Wi-Fi Channel 12-13 und Ad-hoc-Unterstützung hinzugefügt.
  • Google Music wurde auf 3.0.2 aktualisiert.
  • TabooTools enthalten (benutzerdefinierte App).
Aktualisieren: Die oben abgebildete Funktionsliste bezieht sich auf die alte Honey Comb-Version und gilt nicht mehr, da das ROM jetzt auf Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich basiert. Hier ist die aktualisierte Funktionsliste:
  • Stock Kernel
  • Verwurzelt
  • Deodexed
  • Apps mit optionalem und digitalem Design, um Größe und Speicherauslastung zu reduzieren
  • Busybox, Bash, Nano, sqlite3…
  • sysro, sysrw
  • Patch Kernel von Drellisdee
  • Unsicherer Start (Adb Remount)
  • Acer Bloatwares entfernt
  • VM zwickt
  • Ext4 Tweaks
  • Modifizierte Hostdatei für Anzeigenfilter
  • Dalvik zwickt
  • Aktualisierte Apps
  • Acer Iconia Tab Bootanim
  • Asus Wetter Widget
  • Asus Task Manager Widget
  • Asus eMail-Widget
  • Moto Wetter Widget (von Xoom2)
  • Die Acer-Benutzeroberfläche (Acer Ring + Unlock Screen) ist standardmäßig deaktiviert
  • Launcher, SystemUI, Framework-res und Einstellungen angepasst
  • Weitere Dev-Optionen in den Einstellungen aktiviert
  • Unterstützung für Acer Print mit Browser und Galerie wurde hinzugefügt
  • Neues Widget für Acer-Lesezeichen
  • LiveWallpapers hinzugefügt
  • TerminalEmulator hinzugefügt
  • init.d-Unterstützung
  • PolarisOffice wurde nach / data verschoben
  • FaceLock einschließen
  • WiFi Add-Hoc-Unterstützung

Die folgenden Screenshots stammen vom Entwickler und sind von der alten Honey Comb-Version. Das neue ROM hat Eis-Sandwich-Looks.

Wie was Sie sehen? Möchten Sie es auf Ihrem Iconia zum Laufen bringen? So können Sie das machen

Haftungsausschluss: Bitte befolgen Sie diese Anleitung auf eigene Gefahr. AddictiveTips haftet nicht, wenn Ihr Gerät während des Vorgangs beschädigt oder gemauert wird.

Bedarf:

  • Ein verwurzelter Acer Iconia. Siehe unsere Anleitung zum Verwurzeln des Iconia.
  • ClockworkMod-Wiederherstellung installiert. Verwenden Sie den Acer Recovery Installer vom Markt.
  • Taboonay v2.0 ROM (Wabe; nicht mehr verfügbar) | Taboonay v3.0.0 ROM (ICS)
  • Taboonay v3.0.1 Update

Anleitung:

  1. Kopieren Sie zunächst das Taboonay v3.0.0-ROM und das Update der Version 3.0.1, das Sie von den oben angegebenen Links heruntergeladen haben, in das Stammverzeichnis Ihrer SD-Karte.
  2. Nach dem Kopieren starten Sie Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus neu. (Schalten Sie das Gerät aus und halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Lautstärke herunter, bis Text in der oberen linken Ecke angezeigt wird. Wenn Sie die Taste "Lautstärke verringern" loslassen.)
  3. Machen Sie nach der Wiederherstellung ein Nandroid-Backup.
  4. Jetzt, Daten löschen / Werkseinstellung, Cache löschen und von fortgeschritten Speisekartewischen Sie den Dalvick-Cache.
  5. Wenn Sie fertig sind, flashen Sie einfach das auf Ihre SD-Karte kopierte ROM und lassen Sie es installieren ( Zip installieren von SD-Karte > Wählen Sie die ZIP-Datei von der SD-Karte aus).
  6. Sobald das ROM geflasht ist, aktualisieren Sie das Update auf Version 3.0.1.
  7. Nachdem Sie das Update geflasht haben, starten Sie Ihr Gerät einfach neu und drücken Sie die Daumen!

Das ist es, Ihr Iconia sollte in das neue Android booten 3.2 4.0.3 benutzerdefiniertes ROM! Aktualisierungen und Fragen finden Sie im Forumsthread bei XDA-Developers.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: