Wir haben alle mit unseren Laptops und Netbooks auf unseren Runden gegessen. Einige von uns ziehen es vor, sich im Bett zurückzulehnen und sich mit einer Tüte Chips bequem zu fühlen, während wir im Internet nach ein paar luzz suchen, während andere einfach nur den Platz nutzen, den Tastatur und Touchpad frei lassen, um ein Getränk oder eine Schüssel mit Nachos anzulegen. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise genug Krümel zwischen Ihren Schlüsseln haben, um eine Ameisenfarm zu sättigen, und möglicherweise genug Fett auf Ihrem Bildschirm, um ein paar lockige Pommes zu machen. Während Sie den Bildschirm jederzeit abwischen können, werden Flecken auf der Tastatur am besten schnellstmöglich gereinigt (ich habe einmal zu lange gewartet, um einen Ketchup-Fleck in meinem Heimsystem zu säubern, und es verfolgt mich bis heute.) KeyboardClean ist eine einfache Mac-App, mit der Sie die Tastatur sperren und die Tastatur reinigen können, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob etwas ausgeführt wird.

Die Benutzeroberfläche ist ziemlich einfach zu verstehen; Sie haben einen Knopf, der sagt Klicken Sie hier, um den Reinigungsmodus zu starten / die Tastatur zu sperrenKlicken Sie darauf, und Ihre Tastatur reagiert nicht mehr auf Ihre Eingabebefehle. Die Maus bleibt funktionsfähig, so dass Sie die App nach der Reinigung beenden können. Finden Sie eine gute Möglichkeit, Ihre Tastatur zu reinigen (Windex ist keine gute Option, und die Katze leckt sie auch nicht).

Wenn Sie Ihre Tastatur gereinigt haben, können Sie die App beenden und Ihren Mac weiterhin verwenden. Das App-Symbol im Fenster wird rot, um anzuzeigen, dass die Tastatur deaktiviert ist, und die Schaltfläche wird gelesen Klicken Sie hier, um den Reinigungsmodus zu beenden / die Tastatur zu entsperren. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, und Ihre Tastatur reagiert wieder. Wenn Sie eine USB-Tastatur verwenden, ist diese App möglicherweise nicht besonders nützlich. Wenn Sie die Verbindung jedoch nicht trennen und erneut herstellen möchten (lesen Sie: Sie laufen für President of Procrastination), kann diese kostenlose App nicht schaden.

Die App kann sehr nützlich sein, wenn Sie zum Abschalten der Tastatur nur das System ausschalten möchten. Andernfalls erscheint das Herausziehen des USB-Kabels möglicherweise auch nicht so schlecht.

Laden Sie KeyboardClean herunter

[via Lifehacker]

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: