Wenn Sie sich einen Film auf Ihrem Laptop ansehen oder PDF-Dateien usw. lesen, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass die Systemanzeige ausgeschaltet wird, wenn in einem bestimmten Zeitraum keine Aktion ausgeführt wird. Ich zeige Ihnen eine einfache Möglichkeit, diese Systemeinstellung in Ubuntu zu deaktivieren.

Im Abschnitt Energieverwaltung müssen einige Änderungen vorgenommen werden. Gehen Sie zunächst zu den Energieverwaltungseinstellungen von System> Voreinstellungen> Energieverwaltung. Das Energieverwaltungseinstellungen wird angezeigt, hier sehen Sie die Deaktivieren Sie das Display, wenn Sie inaktiv sind für Option unter der Anzeige Überschrift, bewegen Sie bitte den Schieberegler, der neben dieser Option angegeben ist, nach rechts.

Wenn Sie nun den Bildschirmschoner aktiviert haben, deaktivieren Sie ihn. Um dies zu tun, gehen Sie zu System> Voreinstellungen> Bildschirmschoner und deaktivieren Sie die beiden Kontrollkästchen Aktivieren Sie den Bildschirmschoner, wenn sich der Computer im Leerlauf befindet und Bildschirm sperren, wenn der Bildschirmschoner aktiv ist.

Du bist fertig.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: