Google Reader ist ein beliebter webbasierter RSS- und Atom-Feed-Reader, der Teilinhalte für bestimmte Feeds anzeigt. Um den gesamten Inhalt anzuzeigen, müssen Sie auf die Links klicken, die in neuen Registerkarten geöffnet werden. Dieser Vorgang ist nicht nur etwas kompliziert, sondern öffnet auch eine große Anzahl von Registerkarten in Ihrem Browser. Super Full Feeds für Google Reader, eine Chrome-Erweiterung, löst dieses Problem und ermöglicht das Lesen der vollständigen Content-Feeds in Google Reader. Sobald die Erweiterung installiert ist, a Super-Einstellungen Schaltfläche wird zu Google Reader hinzugefügt. Die Einstellungen können für einzelne Feeds geändert werden, und Sie können abgeschnittene Feeds in vollständige Feeds konvertieren. Außerdem können Sie Feeds in drei verschiedenen Modi anzeigen. direkt aus dem Quellfeed, einem Eintragslink in einem Iframe oder dem Originalfeed. Sie können sogar Inhalte für ungelesene Elemente vorabholen, sodass sie beim Lesen anderer Einträge im Hintergrund geladen werden. Super Full Feeds Für Google Reader wird die aktuelle Seite ausgewählt und in Google Reader eingebettet. Die Erweiterung bietet Benutzern auch einige Tastenkombinationen wie z 8 für lesbare Inhalte, 9 für iFrame-Inhalt und 0 für den ursprünglichen Feed-Inhalt.

Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, a Super-Einstellungen Schaltfläche wird neben dem hinzugefügt Feed-Einstellungen Taste. Mit ihr kannst du Registerkarten für Eintragsinhalte anzeigen, Inhalt des vollen Eintrags, lesbarer Inhalt, lesbarer Inhalt vorabholen und Gastgeber in Betreff anzeigen Vollständige Feeds in Google Reader anzeigen, ohne Artikel auf neuen Registerkarten anzeigen zu müssen. Die Option Vollständiger Eintragsinhalt bettet den tatsächlichen Artikel in Google Reader ein und öffnet ihn, während der lesbare Inhalt die Links auf neuen Registerkarten öffnet. Darüber hinaus können Sie den Hostnamen in der Betreffzeile anzeigen.

Super Full Feeds für Google Reader ist eine benutzerfreundliche Erweiterung, die nahtlos funktioniert und Ihnen lesbaren Inhalt oder iFraming von Feedeinträgen in Google Reader bietet. Besuchen Sie den Link unten, um die Erweiterung zu installieren.

Installieren Sie Super Full Feeds für Google Reader für Chrome

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: