Vergessen Sie jeden Ordner-Hintergrundwechsler für Windows Explorer. AveFolderBG Für Windows 7 fügt die Hintergrundoption in den Ordnereigenschaften hinzu. Die Shell-Integration macht es einfacher und schneller als Alternativen von Drittanbietern.

Führen Sie die Install.bat-Datei als Administrator aus und es werden einige Registrierungsschlüssel installiert. Navigieren Sie nun zu einem Ordner, dessen Hintergrund Sie ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich und wählen Sie im Kontextmenü die Option Eigenschaften. Im Dialogfeld Eigenschaften wird eine neue Registerkarte Ordnerhintergrund angezeigt.

Die Optionen auf dieser Registerkarte können das Hintergrundbild festlegen, entfernen, die Textfarbe ändern und Schatten auf den Text anwenden. Am wichtigsten ist, dass Sie den Hintergrund auf alle Unterordner anwenden können.

Um diese Ordner-Hintergrundregisterkarte zu entfernen, müssen Sie nur Uninstall.bat ausführen. Die Option verschwindet. Dieses Tool funktioniert mit Windows 7, aber in einigen (sehr wenigen) Fällen wird der Hintergrund nur angezeigt, wenn Sie sich zwischen Ordnern hin und her bewegen.

Beachten Sie, dass der Explorer neu gestartet werden muss, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Dies kann durch Abmeldung / Neustart des Systems oder durch Neustart des Systems erreicht werden.

Sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Version sind verfügbar und wurden unter Windows 7 getestet.

Laden Sie AveFolderBG für Windows 7 herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: