Tote Pixel auf Monitoren sind ein seltenes Problem, das bei Auftreten schwer zu beheben ist. Es gibt zwei Arten von toten Pixeln, eine, die repariert werden kann, und eine, die nicht repariert werden kann. Bei letzteren müssen Sie den Monitor zur Reparatur an den Hersteller senden. Für die ersteren kann er mit kostenlosen Pixelreparatur-Tools repariert werden . Die meisten Benutzer, die sich vor einem toten Pixel befinden, schicken den Monitor zur Reparatur ein, was bei Ablauf der Garantie einige Dollar kosten kann. Sie wissen kaum, dass sie mit Pixel Repair-Tools innerhalb von Sekunden von selbst repariert werden können erscheinen ist Rizone Pixel Repair.

Es ist eine kleine tragbare Anwendung, die ausschließlich zur Behebung dieses Problems mit toten / steckengebliebenen Pixeln entwickelt wurde. Die Verwendung ist ziemlich einfach und selbsterklärend. Es bietet eine Liste von Farben zum Auffinden von toten Pixeln auf dem Bildschirm. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe, damit der gesamte Bildschirm in den ausgewählten Farbmodus wechselt. Wir würden Sie veranlassen, den Bildschirm mit jeder verfügbaren Farbe zu vergleichen.

Sobald tote Pixel gefunden wurden, wählen Sie den Farbmodus und klicken Sie auf GO !. Es öffnet sich ein kleines, auffälliges Fenster, das die Farbe wechselt, die Sie im Farbmodus festgelegt haben. Platzieren Sie dieses auffällige Fenster jetzt über dem Bildschirmbereich, in dem Sie ein totes / festgeklebtes Pixel gefunden haben. Jetzt lehnen Sie sich zurück und hoffen Sie, dass diese Blitze das tote Pixel wieder zum Leben erwecken.

Wenn dieses Tool für Sie nicht funktioniert hat, probieren Sie UDPixel aus.

Es läuft unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Die Tests wurden auf einem System mit Windows 7 32-Bit ausgeführt.

Laden Sie Rizone Pixel Repair herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: