Anpassung kann der Schlüssel zur Abwechslung sein und für Benutzer, die sich mit diesem Aspekt des Betriebssystems auskennen, Benutzerdefinierter Ordner klingt sehr ansprechend. Diese sehr kleine Anwendung ermöglicht es dem Benutzer, Ordnerhintergründe in Windows anzupassen, mit benutzerdefiniertem Bild, Schriftfarbe, Ordnersymbol usw. Es ist außerdem kostenlos und tragbar.

Update: Benutzerdefinierter Ordner wurde eingestellt. Sie können jedoch Windows 7 Folder Background Changer verwenden, um den Hintergrund bestimmter Ordner zu ändern.

Wenn Sie die Datei ausführen, wählen Sie zunächst den Zielordner aus.

Wählen Sie als Nächstes das Bild aus, das Sie verwenden möchten. Über die Farbschaltfläche kann der Benutzer die Schriftfarbe festlegen, während das Symbol das Ordnersymbol ändern kann. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu übernehmen. Unter Erweitert können Sie auswählen, wie das Bild in den Hintergrund passt, einen neuen Ordner erstellen, die aktuelle Anpassung als Vorlage speichern, die Anpassung entfernen und eine Vorlage sowie Hilfe für die Anwendung öffnen.

Diese Software funktioniert nur mit Windows-Dateisystemen bis Windows XP.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: