Im Mai haben wir MiHome zum ersten Mal gesehen, die exklusive ICS-Standalone-App für den Homescreen, die auf der neuesten Version von MIUI (v4.0) basiert. Der Launcher wurde speziell für Android-Geräte entwickelt, die Ice Cream Sandwich schaukeln. Dies bedeutet für Froyo und Gingerbread-Benutzer kein Glück. Während Froyo-Benutzer möglicherweise ein wenig länger warten müssen, um den Launcher in die Hände zu bekommen, können sich Benutzer mit Android v2.3.3 oder höher auf ihren Geräten freuen, denn eine Gingerbread-exklusive Version von MiHome wurde gerade offiziell im Google Play Store veröffentlicht . Wenn Sie ein ICS-Benutzer sind, gibt es auch eine separate Version des Starters, die auf dem Markt verfügbar ist. Wenn Sie bisher keine Gelegenheit hatten, MiHome zu testen, könnten Sie daran interessiert sein, dass die App eine Menge visueller Eigenschaften und Anpassungsmöglichkeiten bietet. Die beiden kürzlich veröffentlichten offiziellen Varianten des Launcher bieten mehr oder weniger die gleichen Funktionen.

Im Gegensatz zum benutzerdefinierten ROM von MIUI 4.0, das Benutzer zum Rooten von Android-Geräten benötigt, ist dieser Standalone-Launcher so konzipiert, dass er auch auf nicht gerooteten Geräten einwandfrei funktioniert. Während Sie die vollständige Liste der Funktionen der App in unserer vorherigen Überprüfung durchgehen können, möchten wir Ihnen immer noch die herausragenden Funktionen geben, die Sie mit MiHome erhalten. Folgendes ist zu erwarten:

  • Horizontal scrollbare Homescreens, komplett mit Ihren bevorzugten Apps und Widgets (einschließlich Digitaluhr-Widget im Stil von Flip)
  • Das erweiterbare System schaltet die Widget-Gehäusesteuerung für Wi-Fi, Bluetooth, Soundprofile, Flugzeugmodus, Rotation, Vibration, Taschenlampe, Hintergrundbeleuchtung, Daten und GPS usw. um.
  • Komfortables Homescreen-Management mit der Möglichkeit, bis zu 10 verschiedene Bildschirme einzustellen.
  • Mehrere Überblendeffekte für den Startbildschirm (Klassen-, Klassik-, Überblend-, Fall-, Seiten-, Kaskadierungs-, Rotations- und 3D-Würfel).
  • Ein benutzerdefinierter 4-Wege-Sperrbildschirm mit der Option zum Herunterladen und Installieren zahlreicher zusätzlicher Lockscreen-Designs und -Hintergründe über MiLocker.

Wenn Sie also neugierig sind auf die Visuals, die das MIUI-Team mit dem neuesten Build ihres benutzerdefinierten ROMs bietet, aber nicht den gesamten Flashing-Prozess durchgehen möchten, ist MiHome die beste Wahl für jetzt.

Laden Sie MiHome für Android herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: