Wenn Sie ein Android-Anwendungsentwickler sind, der auf einem Mac arbeitet, haben wir gute Neuigkeiten für Sie. XDA-Developers-Mitglied jessetbenton hat ein großartiges Tool für Android-Betriebssystemanwender entwickelt, die einen Mac verwenden. Dies ist eine Droplet-Anwendung, mit der alle abgelegten .apk- und .zip-Dateien automatisch signiert werden, was App-Entwicklern, die auf einem Mac arbeiten, viel Zeit und Mühe ersparen kann. Für Details lesen Sie nach dem Sprung weiter.

Wenn Sie sich gerade mit der Android-Anwendungsentwicklung vertraut machen und dies nicht bereits wissen, müssen alle APK-Dateien (die Dateien, die Android für ihre Anwendungen verwendet) signiert werden, um sie auf jedem Gerät ausführen zu können. Es gibt einfach keine Möglichkeit, eine nicht signierte APK auf einem Android-Gerät oder sogar auf dem Android-Emulator auszuführen. Das heißt, während der Entwicklung Ihrer Anwendung müssen Sie sie häufig kompilieren und testen. Sie können es zwar im Debug-Modus direkt von Eclipse aus kompilieren, wodurch ihm automatisch ein Debug-Schlüssel zugewiesen wird. Falls Sie ihm einen normalen Nicht-Debug-Schlüssel zuweisen möchten, müssen Sie bei jedem Kompilieren der App zusätzliche Informationen angeben. Dies kann mühsam sein, wenn Sie Ihre App häufig während der Entwicklung (zum Testen usw.) kompilieren und verteilen. Das ist das Auto-Sign-Tool, das sehr praktisch ist.

Die Verwendung ist sehr einfach, da es sich um ein Droplet-Tool handelt. Legen Sie einfach die Datei ab, die Sie signieren möchten, und eine neue Datei, die mit –signed endet, wird erstellt. Sie benötigen jedoch eine bestimmte Datei, testsign.jar, die sich in Ihrem Stammverzeichnis befindet. Folgen Sie dem Original-Thread-Link unten, um die Installation und vollständige Anweisungen zum Herunterladen herunterzuladen.

XDA-Entwickler Thread Link

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: