Wenn Sie ein begeisterter Android-Fan sind und häufig neue ROMs auf Ihr Android-Gerät flashen, müssen Sie sich der Mühe bewusst sein, die beim Herunterladen und erneuten Installieren Ihrer Lieblings-Apps nacheinander bei jeder Flash-Instanz erforderlich ist. Wie wäre es mit einer App, die das Problem lindert, indem Sie alle benötigten Apps direkt nach dem benutzerdefinierten Wiederherstellen Ihrer Wahl direkt nach dem Flashen Ihres bevorzugten ROMs wiederherstellen können? Eingeben App2zip - eine äußerst praktische Android-App, mit der Sie diesen Zweck mit größter Leichtigkeit erreichen können. Mit App2zip können Sie eine flashfähige ZIP-Datei erstellen, die beliebig viele individuelle System- und Drittanbieter-Apps enthält.Die so erstellte ZIP-Datei / -Paket kann durch ein benutzerdefiniertes Wiederherstellungstool verwendet werden, um alle enthaltenen Apps nach dem Flashen des erforderlichen ROMs gleichzeitig wiederherzustellen. Auf diese Weise können Sie alle Ihre Lieblings-Apps sofort nach dem Flashen Ihres benutzerdefinierten ROMs wiederherstellen. Sie müssen nicht jede einzelne App einzeln herunterladen und installieren oder auf alternative Datensicherungs- / Wiederherstellungsmethoden zurückgreifen. Stattdessen haben Sie mit App2zip Ihr ​​bevorzugtes benutzerdefiniertes ROM für die Verwendung mit allen darauf vorinstallierten Lieblings-Apps zur Verfügung. Die App funktioniert derzeit nur auf verwurzelten Android-Geräten. Versuchen Sie, wie der Entwickler selbst sagt, mit einer eher unwichtigen / gebrauchten App zu experimentieren, bevor Sie mit Ihren Lieblings-Apps basteln, um unvorhergesehenen Datenverlust zu vermeiden. Es ist auch zu beachten, dass die App ab sofort nicht mit der Bestandserholung kompatibel ist. Sie müssen daher ein benutzerdefiniertes Wiederherstellungstool verwenden, z. B. ClockworkMod Recovery, um Apps aus einer mit App2zip erstellten ZIP-Datei wiederherzustellen.

Bevor Sie App2zip verwenden, sollten Sie ein paar Dinge beachten. Eine über App2zip wiederhergestellte App wird im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Sicherung ursprünglich auf der SD-Karte gespeichert war. Darüber hinaus sind zusätzliche Downloads, die sich auf eine App beziehen, nicht in der über App2zip erstellten Sicherung enthalten. Sie müssen jedoch nur sicherstellen, dass die zusätzlichen Daten nicht von der SD-Karte gelöscht werden, sodass die wiederhergestellten Apps ihre entsprechenden Daten verwenden können, ohne dass Sie alles von Grund auf herunterladen müssen.

 

Nach dem Start der App können Sie alle Apps auswählen, die in die ZIP-Datei exportiert werden sollen. Das Nutzer und System Registerkarten am unteren Rand können zur Auswahl von Drittanbieter- / installierten bzw. System-Apps verwendet werden. Wenn Sie alle Apps ausgewählt haben, tippen Sie auf Gehen! Knopf rechts unten.

Um die Wirksamkeit der App zu testen, deinstallieren Sie eine oder alle Apps, die Sie im zip-Paket enthalten haben. Starten Sie Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus neu, und wählen Sie die Option Installation von SD-Karte> Wählen Sie Zip von SD-Karte Option und flashen Sie die mit App2zip erstellte ZIP-Datei. Starten Sie Ihr Gerät neu und genießen Sie alle Ihre wiederhergestellten Apps.

Es ist uns gelungen, App2zip auf dem HTC HD2 zu testen, indem das Flash erfolgreich getestet wurde update.zip Datei mit bis zu drei verschiedenen (deinstallierten) Apps über die benutzerdefinierte 4ext-Wiederherstellung.

App2zip ist im Google Play Store als kostenlose und 2,32-Dollar-Variante erhältlich. Durch die Bezahlung dieses Betrags für die kostenpflichtige Version erhalten Benutzer zusätzliche Optionen, z. B. die Verwendung eines benutzerdefinierten Namens für die ZIP-Datei, die Auswahl einer benutzerdefinierten Kompressionsmethode und die Optimierung verschiedener Paketsignierungsoptionen.

App2zip herunterladen (kostenlos)

App2zip Pro herunterladen (kostenpflichtig)

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: