Wenn Sie ein Sony Ericsson Xperia Android-Telefonbesitzer sind und Ihr Handy nach Übertaktung oder Undervolt suchen, gibt es einige gute Neuigkeiten für Sie. Senior XDA Member, inteks, ist mit seiner SetXperia, CPU-Spannungssteuerungs-App, mit der Sie Ihr Android-Gerät der Xperia-Serie problemlos übertakten oder unterdrücken können, verfügbar. Die App wurde getestet und ist mit Sony Ericsson Xeperia Neo, Arc, X10 und X8 kompatibel. Der Entwickler schlägt jedoch vor, dass dies auch auf anderen Xperia-Geräten funktionieren kann. Die App kann als SetCPU-Alternative verwendet werden und bietet eine Vielzahl verschiedener Funktionen, mit denen Sie die CPU-Spannungen Ihres Telefons genau beobachten können. Diese App für Übertaktung und Unterdrückung der Sony Ericsson Xperia-Serie verfügt über eine Reihe von Optimierungen und Optimierungen, die das Benutzererlebnis und die Stabilität verbessern sollen.

Einige der wichtigsten Funktionen dieser CPU, die SetXperia, exklusiv für Android-Handys von Sony Ericsson Xperia, steuert, sind:

  • Legen Sie die SD-Karte voraus
  • Festlegen des freien Speicherplatzes für VM Min ("vm.min_free_kbytes")
  • Speichern Sie den Speicher mit NoAtime beim Booten erneut
  • Übertaktung
  • Undervolting
  • Systeminfo wie CpuSpy
  • Profile wie SetCpu, NoFrills CPU-Steuerung
  • Spannungen wie IncrediControl

Die App ist im Grunde eine Mischung aus allen coolen Funktionen, die in anderen Übertaktungsanwendungen von Market verfügbar sind. Diese SetXperia Overclocking / Undvolting App für Sony Ericsson Xperia Neu, ARC, Play, X10, X8 usw. ist nur für Geräte mit Rootberechtigung gedacht. Abgesehen von root benötigen Sie möglicherweise einen benutzerdefinierten Kernel, um Ihr Gerät zu übertakten oder zu untersteuern.

Sie können die SetXepria CPU Voltages-App direkt aus Android Market installieren. Wenn Sie mit der Installation fertig sind, starten Sie die App auf Ihrem Telefon und verwenden Sie die Bildschirmoptionen, um die CPU zu skalieren / einzustellen. Wenn Sie die Menütaste drücken, können Sie im Bereich "Spannungen" den benutzerdefinierten Spannungswert einstellen. Mit der Profile-Option in dieser App können Sie die Werte für Overclock und Undervolt voreinstellen. Es ist am besten, diese App auf verwurzelten Sony Ericsson Xperia Android-Geräten mit einem unterstützenden benutzerdefinierten Kernel auszuprobieren. Es ist zwar nirgendwo erwähnt, aber wir sind sicher, dass diese App irreversiblen Schaden verursachen kann, wenn sie auf einem anderen Android-Handy versucht wird.

Die SetXperia-CPU ist eine hervorragende App für Xperia-Besitzer, da SetCPU und No Frills mit den meisten Xperia-Handys nicht kompatibel waren. Es macht zwar Spaß, Android-Geräte zu übertakten und zu unterbinden, da es jedoch direkt mit der CPU Ihres Geräts bastelt, können Sie mit einem beschädigten Telefon enden. Falls Sie Probleme haben oder Live-Entwickler-Support bezüglich der Funktionalität dieser App wünschen, wenden Sie sich an den hier veröffentlichten offiziellen XDA-App-Thread.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: