An einem bestimmten Punkt unserer akademischen oder beruflichen Karriere besteht die Notwendigkeit, ein bestimmtes Thema zu recherchieren und alle nützlichen Dinge herauszufinden, die darüber geschrieben wurden. Es könnte für eine Abschlussarbeit sein, die Sie für Ihren College-Kurs schreiben, oder Ihr Chef möchte eine Präsentation über etwas, das mit Ihrem Unternehmen zu tun hat. Google ist zwar normalerweise Ihr bester Freund, aber um wissenschaftlich Glaubwürdiges zu finden, brauchen Sie etwas mehr. Google Scholar bietet eine solche Plattform, und Windows Phone 7-Nutzer haben jetzt eine neue Option für die Durchführung ihrer Recherchen. Akademische Suche ist eine vom Microsoft Research Studio entwickelte App, mit der Sie sich in jedem Schritt Ihrer Forschung befassen werden.

 

 

Bevor Sie die App verwenden können, müssen Sie über eine aktive Datenverbindung verfügen, und dies ist alles, was Sie benötigen, da für Academic Search keine Anmeldung oder Kontoerstellung erforderlich ist. Nachdem Sie die App zum ersten Mal gestartet haben, geben Sie ihr ein paar Sekunden, um die Quellen zu füllen. Die Startseite der App besteht aus vier Hauptbereichen. Domain-Einstellungen Sie können die Felder auswählen, in denen Sie Ihre Forschung durchführen möchten. Standardmäßig sind alle markiert, und Sie sollten alle Kategorien deaktivieren, an denen Sie nicht interessiert sind. Meist gesehene Autoren und Meistgesehene Publikationen Die Kacheln werden kontinuierlich aktualisiert, um die genaue Anzahl der Artikel in jeder dieser Kategorien anzuzeigen. Die große Kachel führt Sie zu dem Abschnitt der App, der alle Dateien auflistet kommende CFP (Call for Papers) und wissenschaftliche Konferenzen. In diesem Bereich der akademischen Suche erhalten Sie die vollständigen Termine und andere relevante Informationen zu Meetings.

Mit der App können Sie Publikationen anzeigen, indem Sie nach Themen oder nach dem Namen des Autors suchen. Die Suche kommt auch mit Filter,Damit können Benutzer eine bestimmte Kategorie auswählen, in der sie suchen möchten. Das Abstrakt Jede Publikation, auf die Sie in der Akademischen Suche stoßen, kann mit jedermann per E-Mail geteilt werden. Ebenso können Sie einen Artikel oder einen Publisher zu Ihrem hinzufügen Favoriten auch. Auf jeder Autorenseite gibt es die Möglichkeit, über den Dienst auf deren Homepage zu gelangen, oder Sie können über Bing nach der Person suchen. In allen Profilen sind die Publikationsanzahl eines Autors und die von Academic Search berechneten Glaubwürdigkeitsbewertungen aufgeführt.

Akademische Suche ist ein Muss, egal, ob Sie sich auf Ingenieurwissenschaften oder Geisteswissenschaften spezialisiert haben, zumal Sie sie kostenlos erwerben können.

Laden Sie die akademische Suche herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: