Videokonverter sind für so ziemlich jede Plattform so üblich, wie sie es bekommen.Selbst wenn Sie nicht über den perfekten Desktop-Videokonverter verfügen, gibt es zahlreiche Web-Apps, mit denen Sie Videoformate konvertieren können, und Sie können sie verwenden, ohne sich um die Plattformkompatibilität zu sorgen. Was schwieriger zu finden ist, ist eine App, mit der Sie Untertitel zu Ihren Videos hinzufügen können. Kostenloser Videokonverter ist, wie der Name schon sagt, eine kostenlose Mac-App, die genau das tut. Dieses Hilfsprogramm konvertiert Videos nicht nur aus verschiedenen Formaten in MP4 (einschließlich FLV in MP4), sondern bettet auch die angegebene Untertiteldatei in die konvertierte Ausgabe ein, sodass Sie sie jederzeit abspielen können, wann immer Sie möchten. Das Konvertieren und Hinzufügen von Untertiteln kann in großen Mengen erfolgen, dh Sie können mehrere Mediendateien gleichzeitig konvertieren. Der einzige Nachteil dieser ansonsten vernünftigen App ist, dass sie von der Werbung unterstützt wird.

Ziehen Sie zunächst ein Video per Drag & Drop in die Benutzeroberfläche der App. Es wird zur Konvertierung in die Warteschlange gestellt. Sie können mehrere Dateien gleichzeitig hinzufügen, indem Sie dieselbe Drag & Drop-Methode verwenden. Wenn Sie den Mauszeiger über eine beliebige Datei bewegen, die sich in Free Video Converter in der Warteschlange befindet, werden drei Schaltflächen sichtbar, jeweils eine, um die Datei in der Bestellliste nach oben oder unten zu verschieben, und ein Kreuz zum Entfernen des Videos.

Um Untertitel zu einer Datei hinzuzufügen, klicken Sie auf die Dropdown-Liste mit der Aufschrift "Keine Untertitel' und wählen Sie Untertitel hinzufügen. Wählen Sie in dem sich öffnenden Dialogfeld die Untertiteldatei aus und klicken Sie auf das Aktualisierungssymbol unten im Fenster der App, um die Konvertierung zu starten. Sie werden eine Banneranzeige am unteren Rand des Fensters sehen. Während Sie es schließen können, öffnet sich eine andere, wenn Sie eine Aktion ausführen. Ein Timer zeigt die geschätzte Zeit an, die zum Abschluss der Konvertierung benötigt wird. Schaltflächen zum Anhalten und Entfernen werden vor jeder Datei in der Warteschlange angezeigt, wenn Sie den Vorgang anhalten oder abbrechen möchten.

In den Voreinstellungen der App können Sie die Standardcodierung für Untertitel aus dem Ordner auswählen Allgemeines Tab. Das Konvertieren Auf der Registerkarte können Sie den Ausgabeordner auswählen, in dem die konvertierten Dateien gespeichert werden. Außerdem können Sie festlegen, was zu tun ist, wenn die Ausgabedatei bereits existiert. Zu den verfügbaren Optionen in dieser Hinsicht gehören Umbenennen, Überschreiben oder Überspringen.

Der größte Nachteil von Free Video Converter ist die Tatsache, dass die Ausgabe ausschließlich in MP4 generiert wird und das Programm zwar Eingaben aus verschiedenen Formaten annehmen kann, es wird jedoch immer eine MP4-Datei gerendert, wenn die Konvertierung abgeschlossen ist. Diese Einschränkung ist sicherlich strikt genug, um für viele einen Deal Breaker zu erweisen, aber angesichts der Popularität und der breiten Unterstützung von MP4 können Sie dennoch diese ansonsten schicke App verwenden.

Holen Sie sich kostenlose Videokonverter vom Mac App Store

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: