Möglicherweise haben Sie festgestellt, dass Windows immer dann, wenn Sie auf einem bestimmten Laufwerk Ihres Systems nicht genügend Speicherplatz haben, eine Benachrichtigungsmeldung anzeigt. Dies ist zweifellos eine sehr nützliche Funktion, aber andererseits wird es auch nervig, da es Sie immer wieder stört. Im Folgenden haben wir eine einfache Möglichkeit zum Deaktivieren solcher Warnungen über die Windows-Registrierung beschrieben.

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf klicken Start, dann tippen Sie Regedit und schlagen Eingeben. Nach dem Start navigieren Sie einfach zu HKEY_CURRENT_USER SOFTWARE Microsoft Windows CurrentVersion Policies Explorer von der linken Seitenleiste.

Klicken Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf Forscher und wähle New> DWORD (32bit) -Wert und nennen Sie dies als NoLowDiskSpaceChecks.

Doppelklicken Sie nun darauf und setzen Sie den Wert auf 1.

Klicken OK Wenn Sie sich jetzt von Ihrem Computer abmelden und sich wieder anmelden, werden die Warnmeldungen zu wenig Speicherplatz nicht mehr angezeigt. Dieser Registry-Tweak funktioniert unter Windows XP, Vista und Windows 7. Viel Spaß!

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: