Wenn es nichts zu besprechen gibt, gibt es immer das Wetter. Jedes Mal, wenn Sie nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, um eine unangenehme Lücke in einem Gespräch mit einem Bekannten zu schließen, kommt eine Diskussion über das Wetter zu Ihrer Rettung. Zu sehen, wie viel über Wetter im Allgemeinen gesprochen wird, die Entwickler von Weathermob kam auf die Idee, Wetter und soziale Netzwerke in einer Crowd-Sourcing-App zu kombinieren, mit der Benutzer, wie kürzlich mit Weddar für Android bewertet, ihre Gedanken zum aktuellen Wetter des Tages austauschen können. Mehr nach der Pause.

 

Sie müssen sich für ein Konto anmelden, um Weathermob nutzen zu können. Dazu benötigen Sie lediglich eine E-Mail-ID und einige Angaben. Sobald dies erledigt ist, erkennt die App Ihren aktuellen Standort und zeigt alle Berichte an, die von Benutzern in Ihrer Nähe übermittelt wurden. Die Übersicht der Wetterbedingungen jedes Benutzers wird in Form eines Emoticon zusammen mit der Durchschnittstemperatur des Ortes in Fahrenheit angezeigt. Benutzer können Textberichte, Fotos oder Berichte auf Basis von Emoticons einreichen, um die Wetterbedingungen in ihrer Umgebung zu melden.

 

Sie können eine detailliertere wöchentliche Prognose Ihres Gebiets in derPrognose Sektion. Die Berichte aller Benutzer in einem Bereich sind im sichtbar Neueste Abschnitt der App. Mit den Optionen unter jedem Bericht können Sie den Beitrag kommentieren und als Favoriten markieren und dem Benutzer folgen, der ihn übermittelt hat. Eine Liste aller Benutzer, denen Sie folgen, wird im angezeigt Folgenden Tab.

Weathermob ist kostenlos im iTunes App Store erhältlich. Sie können es über den unten angegebenen Link herunterladen.

Weathermob herunterladen

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: