Wir haben gerade einen Beitrag über den Android App-Player für das BlackBerry Playbook behandelt, der im Internet zum Download durchgesickert ist, und während die meisten Playbook-Besitzer und sogar Nicht-Besitzer aufgeregt waren, werden sich viele von Ihnen fragen, wie Sie sie bekommen können all diese Android Apps auf dem Playbook? Lucas Atikins N4BB hat gerade eine nette kleine Anleitung zur Installation von Android-Apps auf dem Gerät veröffentlicht.

Obwohl es eine gute Chance gibt, dass RIM Playbook-Besitzern die Installation von Android-Apps nach der offiziellen Veröffentlichung des Android-App-Players erheblich erleichtert, ist dies für diejenigen gedacht, die die App bereits auf ihrem Gerät installiert haben und nicht warten können Genießen Sie einige Android-Apps! So gehen Sie vor

Haftungsausschluss: Bitte befolgen Sie diese Anleitung auf eigene Gefahr. AddictiveTips haftet nicht, wenn Ihr Gerät während des Vorgangs beschädigt oder gemauert wird.

Bedarf:

  • ADB installiert. In unserem Leitfaden finden Sie Informationen zu ADB und zur Installation.
  • Java Development Kit installiert.

Anleitung:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Gerät auf eingestellt ist Entwicklungsmodus. Sie finden dies in den Sicherheitsoptionen.
  2. Fahren Sie gemäß der ursprünglichen Anleitung mit der Installation der Netflix-App fort. Laden Sie Netflix herunter.
  3. Kopieren Sie den apk nach android android-sdk tools.
  4. Verbinden Sie nun Ihr Gerät über USB mit dem PC und führen Sie die Eingabeaufforderung aus.
  5. Navigiere zu android android-sdk tools und geben Sie die folgenden Befehle ein:
adb connect 169.254.0.1:5555

ADB-Wurzel

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: