Verärgerter IP-Scanner ist eine Open-Source- und plattformübergreifende Anwendung, mit der nach funktionalen Hosts in einem Netzwerk gesucht werden kann. Es ermöglicht das Scannen nach einem bestimmten IP-Bereich, um festzustellen, welche IP-Adressen möglicherweise für die Zuweisung an andere Systeme verfügbar sind. Sie können auch einen Hostnamen auswählen, um detailliertere Informationen zu einem bestimmten Gerät zu erhalten, wie z. B. Gerätename, Ping-Antwortzeit, zugewiesene IP-Adresse und Ports. Der verärgerte IP-Scanner wurde möglicherweise für verärgerte Netzwerkadministratoren entwickelt, denen es schwer fällt, freie IP-Adressen in großen Netzwerken zu ermitteln, die Computern oder Geräten in Netzwerken zugewiesen werden können, auf denen Windows-, Mac- und Linux-Computer ausgeführt werden.

Um zu beginnen, können Sie entweder einen zu scannenden IP-Bereich eingeben, eine IP-Listendatei importieren oder die Option auswählen Zufällig Option aus der Dropdown-Liste, um einen zufälligen IP-Scan des Netzwerks durchzuführen. Letzteres kann zum Durchsuchen von VLAN-basierten Netzwerken nützlich sein, um aktive Hosts über mehrere VLANs hinweg zu ermitteln. Klicken Start mit dem Scannen beginnen. Nach Abschluss des Scans wird ein neues Fenster mit der Anzahl der im Netzwerk gefundenen aktiven Hosts angezeigt.

Um mehr über einen bestimmten Host herauszufinden, können Sie wählen Zeige Details aus dem Rechtsklick-Menü. Andere Optionen im Kontextmenü umfassen ein erneutes Scannen der IP-Adresse, das Löschen der IP-Adresse aus der Liste, das Kopieren der IP-Adresse in die Zwischenablage und die Verwendung der IP-Adresse zum Durchführen von Netzwerkaufgaben, z. B. Verfolgung einer Route, Ping-Funktion, Whois-Suche, Öffnen im Webbrowser und Herstellen einer FTP-, SSH- oder Telnet-Verbindung.

Sie können eine zufällige Suche nach IP-Adressen in einem Netzwerk durchführen, um verfügbare IP-Adressen zu identifizieren und auf einen Blick aktive Hosts von inaktiven zu identifizieren.

Angry IP Scanner bietet Download-Pakete für Windows-, Mac- und Linux-basierte Betriebssysteme an, darunter Ubuntu, Debian, Fedora, Red Hat, Open Suse und Mandriva.

Laden Sie den Angry IP Scanner herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: