Bei ressourcenintensiven Anwendungen kann es häufig zu Systemstörungen kommen, ohne zu wissen, dass die CPU-Auslastung 100% erreicht hat. In einem solchen Fall ist es nicht möglich, System Monitor schnell zu starten, um die CPU-Nutzung anzuzeigen, wenn das System hängt. Obwohl Ubuntu als Betriebssystem weniger ressourcenintensiv sein soll, kann die Installation zu vieler Anwendungen und Pakete zu häufigen Hängen führen. SysPeek ist ein Systemüberwachungsindikator, der die CPU-Ressourcennutzung, die Speicher- und Auslagerungsnutzung, die Festplattennutzung und den Netzwerkverkehr von der Taskleiste anzeigt. Der größte Komfort dieser App-Indikator-App besteht darin, dass sie eine CPU-Nutzungsanzeige anzeigt, die rot wird, wenn die CPU zu 100% ausgelastet ist.

Sie können sofort Informationen zum Netzwerkverkehr, zum Arbeitsspeicher, zur CPU und zur Festplattenleistung anzeigen, indem Sie auf die Taskleiste klicken. Wenn Ihr System hängen bleibt, können Sie die CPU-Auslastung einfach von der Taskleiste aus überwachen. Auf diese Weise können Sie auf einen Blick erkennen, ob Ihr System durch die CPU-Auslastung betroffen ist, und feststellen können, ob eine Anwendung zu viele Systemressourcen beansprucht.

Sie können das Deb-Paket für Ubuntu 11.04 (Natty) über den unten angegebenen Downloadlink herunterladen.

Laden Sie SysPeek herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: