Viele Benutzer ziehen es vor, CCleaner zu verwenden, um unnötige Dateien aus temporären Dateiverzeichnissen zu entfernen. Viele Apps wie CCleaner sind jedoch nicht sehr effektiv und hinterlassen viele Verzeichnisse (z. B. die Protokolldateien und Temp aus dem Windows-Verzeichnis, Prefect-Dateien und sogar die Temp in Benutzerprofilen). Eine bessere Alternative zu CCleaner ist der zuvor geprüfte Xleaner. Wenn Sie jedoch eine Software wünschen, die die Attribute des robusten Xleaner enthält und die Möglichkeit bietet, Symbolleisten, Anwendungen und ähnliches zu identifizieren und zu entfernen, die Ihre Systemkomponenten entführen, sollten Sie es versuchen SlimCleaner. Es reinigt und optimiert Windows-Systeme mithilfe eines Crowd-Sourcing-Ansatzes und bietet Konfigurationsoptionen für Programme, Starts und Serviceeinstellungen. Darüber hinaus werden Informationen und Entfernungsoptionen für Anwendungen und Dienste bereitgestellt, die Systemaufgaben übernehmen und Systemspeicher unnötig beanspruchen und die CPU belasten.

Die Registerkarte "Bereinigung" enthält detaillierte Optionen für die Auswahl der Windows-Verzeichnisse, -Anwendungen und -Browser, aus denen Sie die Unordnung entfernen möchten. Wählen Sie die gewünschten Optionen und klicken Sie auf Laufreiniger um den Reinigungsvorgang zu starten.

Dadurch wird der Reinigungsvorgang gestartet. Alternativ können Sie auch auf klickenAnalysieren Um die Attribute der ausgewählten Ordner (Windows-, Anwendungs- und Browserordner) zu prüfen, bevor Sie den Reinigungsvorgang starten.

Das Optimieren Die Registerkarte bietet Optionen zum Starten / Stoppen von Systemstartanwendungen und -diensten sowie zum Wiederherstellen dieser Dienste. Diese Option ist auch in einem anderen Slim-Programm namens SlimComputer verfügbar. Die CPU- und RAM-Anzeigen auf dieser Registerkarte bieten einen Überblick über den aktuell verwendeten Speicher und die CPU-Auslastung.

Das deinstallierer Die Registerkarte bietet Optionen zum Deinstallieren von Anwendungen Schredder Tab, wie der Name schon sagt, kann zum Vernichten von Daten verwendet werden. Fügen Sie einfach eine oder mehrere Dateien oder Ordner hinzu und klicken Sie auf "Shred", um die Datei zu löschen.

Das Hijack Log ist eine der besten Funktionen von SlimCleaner. Es enthält Informationen zu Startup-Programmen, Symbolleisten, ActiveX-Installationen und dergleichen, die Teile Ihres Systems entführt haben (z. B. eine Symbolleiste, die Ihre Startseite geändert hat). Auf dieser Registerkarte können Sie solche unerwünschten Programme entfernen, um Ihr System von diesen unerwünschten Komponenten freizugeben.

Das Windows-Tools Auf dieser Registerkarte können Sie auf einige Optionen der Systemsteuerung zugreifen.

SlimCleaner ist eine schöne Software zum Reinigen, Optimieren und Entfernen bösartiger Anwendungen von Ihrem Computer, mit dem zusätzlichen Vorteil eines Deinstallationsprogramms und eines Aktenvernichters. Bitte beachten Sie, dass sich diese Software noch in der Beta-Phase befindet und daher möglicherweise Fehler oder Funktionsprobleme auftreten. Obwohl wir während des Tests keinen von ihnen erlebt haben.

Es funktioniert unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

Laden Sie SlimCleaner herunter

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: