Die Navigationsleiste enthält alle wichtigen Elemente der Access 2010-Datenbank. Da es alle erstellten Formulare, Berichte, Abfragen usw. auflistet, möchten Sie möglicherweise die verschiedenen Anzeigeoptionen anpassen. Standardmäßig zeigt Access 2010 keine Systemobjekte an. Sie können sie jedoch in den Navigationsoptionen aktivieren.

Um alle Systemobjekte anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Hauptnavigationsbereich und wählen Sie Navigationsoptionen.

Aktivieren Sie im Dialogfeld Navigationsoptionen unter Anzeigeoptionen die Option Systemobjekte anzeigen, und klicken Sie auf OK.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: