Das Starten eines Mobiltelefons ist für Benutzer immer von Vorteil, da sie es ihnen ermöglichen, alle Ecken und Winkel ihres Geräts vollständig zu übernehmen. Soweit wir wissen, fällt jedes Android-Gerät in die Hände von Hackern und U-Bahn-Entwicklern in Foren wie XDA usw. Das neueste Opfer von root ist viel besessen und berühmt, das HTC T-Mobile G2. Android-Entwickler und Hacker. Hendusoone hat Root von T-Mobile G2 mit dem Verschieben einer .bin-Image-Datei durch ADB erworben. Der interessante Aspekt dieser Wurzel ist, dass die verwendete Bin-Datei die gleiche ist, die zuvor beim Wurzeln von Motorola Droid 2 durch ADB gerendert wurde. Laut Root-Entdecker ist das Rooting noch temporär und Sie müssen Ihr HTC G2 möglicherweise bei jedem Neustart erneut rooten. Hier sind die Schritt-für-Schritt-Rooting-Anweisungen, direkt und unverändert von XDA:

Bevor Sie mit diesen Anweisungen beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie das Risiko verstehen. Klicken Sie hier, um mehr über ADB und deren Installation zu erfahren.

Auf dem PC: adb push rageagainstaincage-arm5.bin / data / local / tmp ADB Shell cd / data / local / tmp chmod 0755 rageagainstthecage-arm5.bin Ausfahrt

Auf G2: Terminal-Emulator öffnen cd / data / local / tmp ./zurückgewinnender Käfigarm5.bin Warten Sie etwas, bis "Forked #### childs" angezeigt wird. Drücken Sie dann die Eingabetaste. Sollte ein $ Prompt haben. Versuchen Sie, "ps" auszuführen - sollte keine Gabel geben. Beenden Sie den Terminalemulator mit der Zurück-Taste und starten Sie eine App (Ich habe Twidroid gestartet, wahrscheinlich ist es egal, welche App Sie auswählen). Starten Sie den Terminal-Emulator erneut - erzwingt das Schließen, klicken Sie auf Schließen schließen Starten Sie Terminal Emulator ein zweites Mal, und Sie haben eine Root-Shell

Die Wut gegen die Käfig-Bin-Datei kann hier von C-Skills heruntergeladen werden. Die Wurzel ist nicht permanent und wird mit der nächsten Version wahrscheinlich einfacher. Möglicherweise gibt es einige andere Optionen wie die Universal Android-Root-App, die sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie versuchen, G2 zu rooten (nur die Spekulationen des Autors; Versuchen Sie nicht Wurzeln von T-Mobile G2 mit Universal Android Root App). Wir haben diese Methode nicht selbst getestet, aber laut einigen Testern und Benutzern von XDA funktioniert diese Methode für sie in Ordnung. Bitte konsultieren Sie diesen XDA-Thread, um weitere Informationen zum Root zu erhalten. Außerdem können Sie Unterstützung anfordern. Diese HTC T-Mobile G2-Root-Methode ist nicht für neue Benutzer gedacht und sollte auf einen einfacheren Root warten. Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir eine einfachere Grundanweisung von G2 erhalten.

Haftungsausschluss: Stellen Sie sicher, dass Sie auf Android-Handys reichlich Erfahrung mit der Befehlszeile haben, bevor Sie dieses Gerät ausprobieren. AddictiveTips haftet nicht für dauerhafte oder nicht bleibende Schäden, die auf diese Weise an Ihrem Gerät entstehen könnten. Mit Vorsicht fortfahren!

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: