Vor langer Zeit hatte Microsoft ein Paket fantastischer, kostenloser Apps namens Windows Live Essentials. Dort gab es einige tolle Juwelen wie Live Writer und Microsoft Writer und Movie Maker. Wie alle großartigen Dinge, die Microsoft herstellt, wurde das Windows Live Essentials-Paket nicht mehr unterstützt. Für eine Weile war es noch auf der Microsoft-Website verfügbar, wenn Sie den Link dazu finden konnten, aber auch der ist verschwunden. Benutzer vermissen immer noch die Apps in diesem Paket, und Movie Maker steht auf der Liste der am meisten verpassten Apps. Bis heute ist es besser als die mittelmäßigen Bearbeitungsfunktionen in der Fotos-App unter Windows 10. Wenn Sie Movie Maker unter Windows 10 möchten, können Sie ihn immer noch aus Online-Archiven herunterladen.

Die Movie Maker-App kann weiterhin unter Windows 10 ausgeführt werden. Die Kompatibilität ist kaum ein Problem, Verfügbarkeit ist nicht gegeben. Windows Live Essentials ist in einer Vielzahl von Online-Software-Repositorys verfügbar, die jedoch nicht alle vertrauenswürdig sind. Jeder, der Systeme infizieren will, kann Windows Live Essentials mit bösartigem Code bündeln und für ahnungslose Benutzer verfügbar machen.

Movie Maker unter Windows 10

Ein sicheres Repository, in dem Sie Windows Live Essentials herunterladen können, ist Archive.org. Sie können die Wlsetup-EXE-Datei herunterladen oder einen Torrent dafür erhalten. Das Herunterladen der 128-MB-Datei ist sehr langsam. Daher empfehlen wir die Verwendung eines Torrents, sodass im Falle einer Fehlfunktion eine Option zum Wiedereinschalten zur Verfügung steht.

Führen Sie nach dem Download die Datei wlsetup-all.exe aus. Der folgende Bildschirm wird angezeigt, wenn die Installation beginnt. Klicken Sie auf "Wählen Sie die Programme, die Sie installieren möchten" und deaktivieren Sie im nächsten Bildschirm alles außer Movie Maker.

Das Installationsprogramm installiert jedoch nichts außer Movie Maker. Wenn Sie jedoch einige andere Apps von Windows Live Essentials verwenden möchten, können Sie diese während der Installation überprüfen und ebenfalls installieren.

Windows Movie Maker kann problemlos unter Windows 10 ausgeführt werden. Es handelt sich nicht um eine Movie-App mit vielen Funktionen, die professionelle Videobearbeitungssoftware ersetzen kann, jedoch viele grundlegende Videobearbeitungen. Sie können ein Video zuschneiden, ein Video mit Ihrer Webcam aufnehmen, eine Titelkarte hinzufügen, eine Kreditkarte hinzufügen, einen Voice-Over-Kommentar hinzufügen und vieles mehr.

Wenn Sie ein einfaches Video erstellen, das Sie online veröffentlichen möchten, ist diese App nicht nur komplett ausgestattet, sondern auch unglaublich einfach zu erlernen. Die Kirsche ist, dass sie es je nach Verwendung in niedriger, mittlerer und HD-Qualität speichern kann. Es gibt einen Grund, warum jeder diese App liebte.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: