Eine tolle Sache in Linux-Desktop-Umgebungen sind die Screenshot-Tools. Jeder Desktop, von Gnome bis LXDE, hat einen, und das Fotografieren in Linux ist so einfach. Die Screenshot-Tools für Linux sind in den meisten Desktop-Umgebungen so nützlich, dass sie grundlegend sind und nicht über viele erweiterte Funktionen verfügen. Deshalb werden wir in dieser Liste einige der besten Screenshot-Tools für den Ersatz von Linux durchgehen!

1. Verschluss

Shutter ist von allen Ersatz-Screenshot-Tools für Linux das absolut Beste. Es ist in hohem Maße über installierbare Plugins konfigurierbar, kann Screenshots von Websites aufnehmen, ohne einen Browser zu öffnen, verfügt über eine umfassende Bearbeitungssuite mit Zensur-Tools und vieles mehr!

Wenn Sie die Screenshot-App auf Ihrem Desktop satt haben, suchen Sie nach Shutter.

Bemerkenswerte Funktionen

  • Kann Screenshots von Websites aufnehmen, ohne einen Browser zu öffnen.
  • Integrierte Screenshot-Bearbeitungssoftware mit Zensurwerkzeugen, Textdekorationen, Formen usw.
  • Dank des integrierten Cropping-Tools müssen Sie keine Screenshots in externen Tools zum Bearbeiten öffnen.
  • Kann einfach Screenshots direkt ins Internet hochladen.
  • Sehr gut erweiterbar über Plugins.
  • Der Countdown-Timer erleichtert das Erfassen von Desktop-Ereignissen (Menüs, Benachrichtigungen, QuickInfos usw.).
  • Der Benutzer kann den gesamten Desktop, ein bestimmtes Fenster oder einen bestimmten Bereich, den er auswählt, erfassen.

2. Lichtbildschirm

Lightscreen ist ein äußerst anpassbares, plattformübergreifendes Screenshot-Tool, das auf die Bereitstellung erweiterter Funktionen in einem sehr benutzerfreundlichen Paket spezialisiert ist. Wählen Sie diese App, wenn Sie die Idee lieben, Ihre Screenshots direkt auf Cloud-Services hochladen zu können, sich aber nicht mit komplizierten Einstellungen beschäftigen möchten.

Bemerkenswerte Funktionen

  • Läuft im Hintergrund über das Taskleiste-Applet.
  • Die anpassbaren Tastenkombinationen machen die Verwendung der erweiterten Lightscreen-Funktionen einfach und zugänglich.
  • Laden Sie Screenshots direkt zu Imgur und vielen anderen Bild-Hosting-Anbietern online hoch.
  • Verwendet OpenSSL für sichere Verbindungen.
  • Anpassbares Datumsformat für Dateinamen der Screenshots.
  • Plattformübergreifend (Windows und Linux).
  • Kann jedes Fenster, den gesamten Desktop oder eine Region erfassen.

3. ScreenCloud

Ein wesentlicher Nachteil der in Linux-Desktop-Umgebungen enthaltenen integrierten Screenshot-Tools ist die Tatsache, dass alle Screenshots lokal gespeichert werden. Mit ScreenCloud machen sie etwas anders und laden jeden Screenshot direkt auf den Online-Image-Host Ihrer Wahl hoch.

Wenn Sie viele Screenshots unter Linux erstellen und nicht ständig lokale Dateien hochladen müssen, ist es an der Zeit, ScreenCloud zu installieren.

Bemerkenswerte Funktionen

  • Wenn Sie einen Screenshot erstellen, wird dieser automatisch ins Internet hochgeladen.
  • Benutzer können Screenshots mit Hotkeys erstellen.
  • Kann bei einer Vielzahl von Online-Diensten, einschließlich Ihres FTP / SFTP-Servers, speichern.

4. Smartshot

Smartshot ist ein übersichtliches Screenshot-Tool für jedes Betriebssystem, auf dem Google Chrome ausgeführt werden kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Apps in dieser Liste ist Linux nicht nativ.

Trotz der Tatsache, dass es sich bei dieser App um eine Chrome-Erweiterung handelt, sollte sie nicht davon ablenken, wie fantastisch sie ist. Benutzer können damit schnell Screenshots von Websites erfassen und kommentieren.

Bemerkenswerte Funktionen

  • Benutzer können Screenshots zeichnen und nach der Aufnahme benutzerdefinierten Text hinzufügen.
  • Der eingebaute Bildeditor unterstützt auch Beschneiden, Unschärfen der Privatsphäre, Formen usw.
  • Über den Chrome-Browser verteilt, so dass es plattformübergreifend und einfach zu installieren ist.
  • Kann ohne großen Aufwand eine ganze Website analysieren und fotografieren.
  • Laden Sie schnell Screenshots direkt zu den Diensten von Imgur, Google Drive oder Smartshot hoch.

5. qSnap

qSnap ist eine interessante plattformübergreifende App, die sich darauf spezialisiert hat, qualitativ hochwertige Bilder von einzelnen Websites zu erstellen. Offiziell unterstützt qSnap alle gängigen Browser und bietet daher eine sehr gute Linux-Unterstützung.

Benötigen Sie eine einfache Möglichkeit, Screenshots von Websites aufzunehmen? Wenn Sie Smartshot ausprobiert haben und festgestellt haben, dass es nicht gut genug ist, ist qSnap möglicherweise die richtige Lösung für den Job!

Bemerkenswerte Funktionen

  • Läuft im Browser und ist spezialisiert auf das Scannen von Webseiten.
  • Plattformübergreifend und unterstützt alle gängigen Webbrowser (auch MS IE).
  • Screenshot mehrerer Webseiten gleichzeitig.
  • Eingebaute Bearbeitungssuite.
  • Kann schnell Screenshots auf Twitter, Facebook oder E-Mail teilen.
  • Neben dem sofortigen Speichern von Screenshots für verschiedene Dienste kann qSnap Bilder auch lokal speichern.

6. Collabshot

Wollten Sie schon immer einen Screenshot unter Linux machen und ihn sofort mit Ihren Freunden teilen? Mit dieser App ist es möglich!

Collabshot wird vorgestellt; Es ist ein wirklich einzigartiges plattformübergreifendes Tool, mit dem Benutzer in Echtzeit an Screenshots und anderen Bildtypen zusammenarbeiten können.

Mit diesem Tool können Sie schnell Screenshots erstellen und mit Ihren Freunden bearbeiten, unabhängig davon, auf welchem ​​Betriebssystem sie sich befinden.

Bemerkenswerte Funktionen

  • Echtzeit-Screenshots zwischen mehreren Personen.
  • Benutzer können neben Screenshots auch vorhandene Bilder und Fotos gemeinsam bearbeiten.
  • Collabshot ist plattformübergreifend und für die Installation unter Mac, Windows und Linux verfügbar.
  • Collabshot arbeitet im Browser zusammen mit einer hervorragenden Linux-Anwendung.
  • Eingebautes Chat-System, mit dem Benutzer schnell kommunizieren können.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: