Unter iOS werden die in Ihren Kontakten gespeicherten Informationen mit dem Kalender synchronisiert. Wenn Sie einen Kontakt von Facebook synchronisiert haben, wird der Geburtstag in der Kalender-App angezeigt. Sie können weitere Kalender zur Kalender-App hinzufügen, und alle Ereignisse, Geburtstage und Jahrestage werden mit dieser synchronisiert. Sie können der App auch Ereignisse hinzufügen und Erinnerungen für sie erhalten. iOS ist intelligent genug, um Ereignisse aus E-Mail-Einladungen auszuwählen und automatisch zum Kalender hinzuzufügen. Überraschenderweise können Sie dem Kalender kein jährliches Ereignis hinzufügen, beispielsweise einen Jahrestag. Sie können Informationen aus anderen Apps synchronisieren, die diese Art von Informationen speichern, aber Sie können sie nicht einfach direkt hinzufügen. Es gibt jedoch Problemumgehungen für diese Einschränkung.

Jährliches Google Kalender-Ereignis hinzufügen

Bei der Kalender-App unter iOS können Sie keine jährlichen Ereignisse hinzufügen, bei Google Kalender jedoch. Sie können ein jährliches Ereignis in Google Kalender hinzufügen und anschließend Google Kalender mit der Kalender-App unter iOS synchronisieren.

Um ein jährliches Ereignis in Google Kalender zu erstellen, besuchen Sie Google Kalender und klicken Sie am Tag des jährlichen Ereignisses, das Sie hinzufügen möchten, in das Zeitfenster. Geben Sie das grundlegende Detail ein, d. H. Den Namen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Optionen.

Auf dem Bildschirm Weitere Optionen wird eine Dropdown-Liste mit der Bezeichnung "Nicht wiederholen" angezeigt. Wählen Sie aus dieser Dropdown-Liste die Option für das jährliche Ereignis. Entfernen Sie alle anderen Erinnerungen, die Sie mit diesem Ereignis nicht verknüpfen möchten.

Öffnen Sie anschließend die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad. Gehen Sie zu Konten und Kennwörter und tippen Sie auf Konto hinzufügen. Wählen Sie im nächsten Bildschirm Google aus und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an. Synchronisieren Sie nur den Kalender, wenn Sie E-Mails und Kontakte nicht synchronisieren möchten.

Besuchen Sie die Kalender-App. Ihr jährliches Ereignis wird an dem Datum angezeigt, an dem Sie es hinzugefügt haben.

Fake Contact hinzufügen

Wenn die Google Kalender-Route etwas zu lang und langwierig erscheint, können Sie einen einfacheren und schnelleren Hack ausführen. einen falschen Kontakt erstellenSie können dem Kontakt einen beliebigen Namen geben, aber es ist am besten, dass Sie ihm den gleichen Namen wie das jährliche Ereignis geben, das Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie den Kontakt hinzugefügt haben, geben Sie einen Geburtstag ein. Dieser Geburtstag sollte das Datum des Jubiläums oder der jährlichen Veranstaltung sein, die Sie hinzufügen möchten.

Diese Problemumgehung hat einen offensichtlichen Mangel. Sie werden viele falsche Kontakte haben, die nur hinzugefügt werden, um jährliche Ereignisse hinzuzufügen. Wenn Sie nur einen Jahrestag zu Calendar hinzufügen müssen, können Sie diesen zweiten Hack verwenden. Wenn Sie jedoch weitere Termine hinzufügen möchten, sollten Sie die jährliche Veranstaltungsmethode von Google Calendar in Betracht ziehen.

Arbeitete Für Sie: Robert Gaines & George Fleming | Möchten Sie Uns Kontaktieren?

Kommentare Auf Der Website: